Frage von johannascr, 43

Nachprüfung Chemie Klasse 8?

hallu ^.^ Ich bin der achten Klasse und muss bald eine Nachprüfung in Chemie schreiben. Ich hab total angst davor. Hat vllt. jemand von euch schonmal eine geschrieben oder kann mir sagen wie das so ist? das was darin vorkommt hängt ja von dem unterrichtsstoff ab oder? ich möchte einfach nur gerne mal so wissen ob das so schwer ist wie ich es mir vorstelle, umd etwas lockerer werden. :)

Danke schonmal im Vorraus c:

Antwort
von wilees, 19

Frage vor den Ferien den Lehrer was alles gelernt werden muß, um diese Prüfung zu bestehen. Im Grunde ist es eine Klassenarbeit mit größerem Lernumfang. Frage auch ob der Lehrer Dir spezielle Übungsaufgaben zur Verfügung stellen kann.

Antwort
von muckel3302, 14

Nun das hängt vom Lehrer ab. Orientiere dich an der eigentlichen Prüfung, die du verpasst hast. Normalerweise ist das eine etwas abgeänderte Form, oft ist sie aber etwas schwerer, aber auch das hängt vom Lehrer ab. Wenns Fragen zur Chemie gibt, dann einfach melden.

Antwort
von AriZona04, 22

Naja, Du warst ja eigentlich dabei, als Ihr den Stoff durchgenommen hattet ... Hast Du denn gar nichts aufgeschrieben? Weißt Du noch Buchseiten? Wenn nicht, frag Deine Klassenkameraden und frag den Lehrer. Danach empfehle ich Dir, jeden Tag 10 Minuten mega konzentriert den Stoff auswendig zu lernen! JEDEN TAG!  Finger in die Ohren und lernen! Bis zum Test. Wenn Du Fragen zum Stoff hast, frag Deine Klassenkameraden oder den Lehrer. Halte Dich an diese Regel und dann wird der Test auch klappen!

Dieser Tipp hilft Dir auch für den Rest Deiner Schulzeit!

Antwort
von Razer20, 30

Kommt auf die themen an die ihr gemacht habt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community