Frage von Hobbit08, 37

Nachnahme, wie viel muss ich zahlen?

Hallo, ich habe gestern bei H und M Klamotten bestellt im Wert von 330 Euro. Mehrere Sachen in verschiedenen Größen um halt zu gucken welches besser passt. Ich habe als Bezahlmöglichkeit zwar Überweisung angegeben aber da stand das es den Einkaufsrahmen sprengt (sowas ähnliches). Hermes hat mir eine Mail geschickt das ich 297 Euro bereit halten soll. Meine Frage ist, wenn ich die Sachen die mir nicht gefallen, rechtzeitig zurück schicke, kriege ich dann den Warenwert zurück überwiesen oder muss ich noch mit anderen Kosten rechnen?

Danke

Antwort
von larry2010, 22

merkwürdig, das hermes 297 euro will, wenn die ware 330 euro kosten soll.

h und m sollte an sich den preis mit nachnahme dir angeben. von daher schau noch mal nach udn halte mehr geld bereit.

für die ware, die du zurückschickst, in der entsprechenden frist udn so wie du sie bekommen hast, bekommst du das geld zurücl

Antwort
von Michi1010, 20

Das scheint mit alles sehr merkwürdig zu sein. Bist du Erstbesteller/Neukunde bei H&M ? Wenn ja, kann es sein, dass die von dir gewählte Zahlweise nicht möglich ist. Dies wird dir aber normalerweise im Bestellprozess angezeigt. Neukunden können oft nur per Nachnahme zahlen, bzw. haben ein Einkaufslimit. Es wundert mich das Hermes sich bei dir meldet. Sei vorsichtig, wenn die dir ein Paket bringen wollen. Prüfe nocheinmal bei H&M oder rufe dort an, ob der Bestellprozess wie von dir gewünscht durchgeführt wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community