Frage von MnstrNrgLvr, 66

Nachmittags schlafen, warum nicht?

Ich bin nach der Schule oft müde und schlafe dann gern 2-3 Stunden. Sobald aber mein Dad das mitbekommt, wird er sauer und sagt mir ich solle aufstehen und nachmittags nicht schlafen. Der einzige Grund den er nennt ist: Ich könne dann Abends nicht mehr schlafen. (Das habe ich aber schon mehrere Male bewiesen..)

ich verstehe nicht was meinen Vater daran stört.. Wie könnte ich ihn überreden, bzw. könnt ihr euch vorstellen, warum ich es nicht tun sollte?

Antwort
von iTech01, 33

Du gewöhnst es dir an und das ist in Zukunft fatal und du wirst immer müder bis du immer nachts wach bist und tagsüber müde (auch wenn du es nicht glauben magst).
Hatte die gleiche Erfahrung aber es war verdammt schwer das wieder zu ändern. Vor allem der Nachmittagsunterricht ist dann grauenhaft!
Gruss

Antwort
von Kuno33, 42

Ein zu langer Nachmittagsschlaf führt meistens dazu, dass es zu nächtlichen Schlafstörungen kommt. Schlafmediziner empfehlen den Nachmittagsschlaf kurz zu halten, also auf etwa eine Viertelstunde zu beschränken.

Antwort
von Francesco1996, 37

Hallo,

nein Vater hat nicht unrecht. Du brauchst den Schlaf am Abend. Dies wirst du nicht beweisen können, wenn du auch danach die folgenden Tage Abends ins Bett gehst. Das macht sich erst bemerkbar, wenn du wirklich Müde bist. Das wirst du, wenn du so weiter machst, Mittags sein.

Antwort
von Wonnepoppen, 39

Was hast du bewiesen?

Daß du trotzdem schlafen kannst, oder nicht?

2-3 Stunden sind schon viel!

Wann gehst du denn ins Bett u. wann stehst du auf?

gerade jetzt im Sommer, würde ich meine Zeit anders nützen, als am Nachmittag so lange zu schlafen!

Antwort
von Otilie1, 33

ich denke jeder der die möglichkeit hat  ein kleines schläfchen zwischendurch zu machen , wird das tun.
auf der anderen seite gilt man als faul wenn man sich einfach so nachmittags aufs ohr haut, vielleicht denkt dein vater so ?

Kommentar von Wonnepoppen ,

Gegen ein kleines Schläfchen ist nichts ein zu wenden, aber 2-3 Stunden sind viel!

Kommentar von Otilie1 ,

ja stimmt schon, so ein kurznickerchen von 20 minuten wäre ausserdem effektiver

Antwort
von domi158, 31

Sag ihm, er soll einen anderen Grund nennen^^ Schlaf einfach weiter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten