Frage von Liyah444, 48

Nachholen oder doch nicht?

Ich hab ein Problem ich schwanke gerade sehr , mein realabschluss habe ich auf der abendrealschule absolviert und meine Noten sind nicht gerade so prickelnd hab einen Durchschnitt von 3,3 . Ich überlege ihn zu wiederholen ? Und dann halt mit noch besseren Noten was sagt ihr dazu oder Zeit Verschwendung ?
ich bin 20

Antwort
von Carlystern, 14

Du kannst einen absolvierten Abschluss nicht wiederholen. Im übrigen ist 3,3 nicht schlecht. Ich habe 3,1

Antwort
von matheistnich, 26

wenn du dann noch abitur machen willst kack auf die noten wenn du eh danach nix machen wilslt also noch nicht um deine  ausbildung oder so gekümmert hast wiederhol halt .^^

Kommentar von Liyah444 ,

Ich überlege danach vielleicht Abi zu machen im sozialen Bereich aber auch eine Ausbildung . Ich hab halt sehr viele 4

Kommentar von matheistnich ,

mach dein abi und wiederhol nicht oder wenn du eine ausbildung hast wiederhol nicht wenn du keine ausbildung hast und kein abi willst wiederhol 

Antwort
von FurtherMind, 20

Nachholen geht nicht - du könntest dich ins Zeug legen und dein Abi machen, oder du machst zuerst eine Ausbildung und punktest mit guten Noten in der Berufsschule. Alles was du in Zukunft besser machst und dich weiter bildet, wird dich besser da stehen lassen. Ich habe auch nen schlechten Realschulabschluss, hab ne Ausbildung gemacht und mache jetzt mein Abi. Sowas ist nie Zeitverschwendung, du bist noch jung. ;) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community