Frage von Nxpxnx, 36

Nachblutung der Periode trotz Pille?

Hallo! Ich nehme die Pille Levomin und nehme sie eigentlich immer 2 Blister und dann eine Abbruchsblutung. Alles wie gewohnt bei der letzten Pause, meine Tage vielen am Anfang leicht aus und wurden dann ein klein wenig stärker. Meine Tage enden im Normalfall immer so Donnerstag Abend oder Freitag morgen. Nun nehme ich seit gestern wieder meine Pille ein und ich habe immer noch hellbraunen Ausfluss, was vorher nie der Fall war. Ich hatte während der Einnahme in der letzten Woche schon häufig Unterleibschmerzen und ein paar Beschwerden. Hatte das sonst aber noch nie. Schwanger kann nicht sein, da ich meine Pille seit drei Jahren einnehme und sie ungelogen noch nie vergessen habe und ich hatte auxh kein erbrechen oder dergleichen. Kann das einfach mal vom Durchnehmen hervorgerufen werden und wird das bis Mitte der Woche wieder verschwunden sein?

Antwort
von AnnaLenaMaus98, 23

Hallo,
solche Symptome sind eigentlich ganz normal, falls du jedoch starke Schmerzen bekommst solltest du einen Frauenarzt aufsuchen.
Liebe Grüße
Anna Lena

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten