Frage von FlyingLizard, 24

Nachbau originalgetreu?

Hallo, Ich habe diesen Spoiler im Netz gefunden (Anbieter ist in England.). Ein Nachbau vom Ford Capri S Spoiler aus den 70ern. Ist der also originalgetreu?

Antwort
von IXXIac, 7

Hallo

die originalen S Spoiler (oder auch X-Pack Spoiler) waren ab 1974 aus PUR RIM oder Gummimaterial. "Harte" GFK/CFG Spolier kann man in Deutschland nur an Fahrzeugen bis etwa MJ 1973 verbauen und nur per Einzeleintrag mit einem TÜV konformen Materialgutachten oder ein Originalteil mit Originalgutachten (Ford Motorsport).
Bei Fahrzeugen mit entsprechenden Motorsporthomologationen (zb Porsche 911 Carrera RS und evtl Capri RS) werden harte Spoiler an Autos nach 1974 noch eingetragen jedoch oft nur mit einer Ausnahmegenehmigung der Behörde.
Rennsportteile sind meist superdünn laminiert und mit Balsaholzeinlagen versehen. Dadurch ist deren Crash und Splitterbruchverhalten definiert bzw entschärft. Andererseits sind die Motosportteile "Fragiler" und alteren durch Wetter und Sonneneinstrahlung.

Motorsporteile mit aktuellem FIA/TÜV Gutachten nach ISO 9001 baut in Deutschand zb der Niederhof(Niderhof ?) oder der Kurt(i) Brixner.

Kommentar von FlyingLizard ,

Dieser Spoiler ist für vorne! Das heißt ich kann den nicht an meinem Capri mk2 montieren?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community