Frage von skorpionnutzer, 116

Nachbarn beschweren sich wegen zu lauter Musik soll ich mein hobby laut Musik hören aufgeben?

Ich liebe Musik vor allem Eminem. Dir Nachbarn meinen das sei zu laut und sie können es echt nicht mehr hören. Sie sagten ich soll leise mache aber das ist bei mir nicht angekommen.

Antwort
von francklyn, 81

Naja wenn sich Nachbarn beschweren lieber nachgeben und Einsicht zeigen bevor es zu großen Stress gibt...

Es spricht nichts gegen Kopfhörer ;) Diese können das Erlebnis meiner Meinung nach sogar noch deutlich verbessern, da bei den richtigen Kopfhörern die Akustik genial ist!

Und wenn mal eine Party oder ähnliches geplant ist, würde ich das mit den Nachbarn absprechen oder sie in Form eines höflich (!) formulierten Zettels vorwarnen, damit dir Ärger erspart bleibt.

Weiterhin viel Spaß mit deiner Musik :-)

Antwort
von seppi89, 24

Leg dir funkkofhörer zu, dann kannst du so laut hören wie du willst dann können sich die Nachbarn nicht mehr wegen der lauten Musik beschweren.  Nur die Nachbarn unter dir hätten dann noch zu meckern wenn du beim tanzen stampfst XD

Antwort
von ShatteredSoul, 76

Sei froh, dass sie dich darauf ansprechen und nicht einfach die Polizei holen. Normalerweise darfst du bis 22 Uhr auch laut hören, solange es einen bestimmten Pegel nicht übersteigt (den Wert kenne ich aber nicht).

Du könntest auch einfach mal zu den Nachbarn gehn wenn du die Musik an hast und dich dann selbst davon überzeugen, wie laut es bei denen noch zu hören ist.

Antwort
von HelmutPloss, 68

Kauf dir Kopfhörer! Dann kannst du laut Musik hören und die Nachbarn haben Ruhe.

Antwort
von Rocker73, 61

Ah, unser Eminemfan...

Hast du schonmal von einer Erfindung namens Kopfhörer gehört? Oder von einem Wort namens rücksichtsvoll?

LG

Kommentar von skorpionnutzer ,

ja :)! ich habe das schon versucht aber es Ist nicht das selbe

Kommentar von Rocker73 ,

Tja, dann hast du einfach Pech, du musst dich auch mal zurücknehmen können, in deinen letzten Fragen hast du zwar bewiesen wie toll du Eminem findest, aber das wird der Polizei egal sein wenn sie bei dir klingelt wegen Ruhestörung :)

Kommentar von ShatteredSoul ,

Also ich persönlich find Musik hören mit Kopfhörer viel besser. Es muss nur ein guter Kopfhörer sein.

Kommentar von skorpionnutzer ,

Hmm okei

Antwort
von derhandkuss, 53

Dein Hobby stößt dann an seine Grenzen, wenn Du mit diesem das tägliche Leben Deiner Nachbarn unnötig schwer machst!

Antwort
von napoloni, 41

Wie alt sind denn die Nachbarn?

Kommentar von skorpionnutzer ,

55

Kommentar von napoloni ,

Dann lässt du halt einfach auch mal Musik aus der Zeit laufen, als deine Nachbarn jung waren.

https://www.youtube.com/watch?v=-ICsoINapqs

Das wird sie auf deine Seite ziehen!

Kommentar von skorpionnutzer ,

haha ;)

Antwort
von pritsche05, 13

Schon mal was von Kopfhöhren gehört ? Einen solchen zu benutzen hält dir die Nachbarn vom Leib.

Antwort
von Lemmy73, 53

Ja. Überleg mal wie es wäre wenn deine Nachbarn so laut Musik hören. Also Musik die dir nicht gefällt? Na? Alles Klar? Rücksichtnahme ist das Zauberwort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten