Frage von Marco1122, 113

Nachbarin spricht mit Katzen,warum?

Sie spricht mit ihren Katzen,als wären es zehnjährige Kinder. Muss ich mir Sorgen machen,oder ist das normal?

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katzen, 33

Nein, Du musst Dir keine Sorgen machen. Auch Katzen können bis zu einem gewissen Grad erzogen werden und dazu muss man meist viel mit ihnen reden, denn Katzen lernen nur durch ständige Wiederholung.

Ansonsten reden die meisten Tierhalter mit ihren Tieren und das ist vollkommen normal. Ich rede auch mit meinen Katzen und bekomme meist sogar noch ne Antwort.

Also mach Dir keine Sorgen und nimm es, wie es ist.

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katzen, 63

nahezu jeder tierhalter spricht mit seinen tieren.

problematisch wirds erst wenn man dabei aus den augen verliert dass es tiere sind und anfängt sie wie menschen zu behandeln. stichworte "katzen mit kleidung" oder "meine katze versteht jedes wort" oder "katze bekommt menschennahrung"

Expertenantwort
von polarbaer64, Community-Experte für Katzen, 21

Man muss sich eher Sorgen machen, wenn du das nicht nachvollziehen kannst ;o) .

Katzen brauchen Ansprache und natürlich redet man auch mit Katzen. Sie verstehen nicht den Wortlaut dessen, was man da sagt, aber sie verstehen deine Grundstimmung und wie du drauf bist. Auch Katzen kommunizieren. Wenn du mit ihnen sprichst, sprechen sie in ihrer Sprache zurück, z.B. durch Köpfchen geben oder miauen in verschiedenen Tönen.

Schlimmer wäre, wenn deine Nachbarin die Katzen anschweigen würde. Da müsste man sich dann ernsthaft Gedanken machen, ob die Katzen gut untergebracht sind.

Expertenantwort
von Negreira, Community-Experte für Katzen, 16

Was ist daran unverständlich?

Ich habe mit allen meinen Tieren gesprochen, egal ob Hund, Katze, Maus, Bär oder Leopard. Und ich kann Dir versichern, daß alle genau wußten, was ich meinte. Meine beiden jetzt verbliebenen Katzen wissen genau, was ich ihnen sagen will. Der Tonfall macht die Musik, und inzwischen gibt selbst mein Paul gelegentlich Antwort, wenn er zu wenig Schmuseeinheiten hatte.
Lebewesen haben Ohren, um zu hören und einen Mund zum Reden.

Antwort
von MangoPapaya98, 54

Vllt ist die Katze für sie wie ein Kind, warum denn nicht? Ich mein solang sie dich nicht damit belästigt ist doch alles gut.

Antwort
von NomiiAnn, 50

Ich rede immer mit meinen Tieren. Egal ob Hund, Katze oder Pferd. Ich habe früher auch mit meinen Mäusen geredet.

Antwort
von rwinzek, 29

Jeder redet mit seinen Tieren.
Ich auch und ich kann dir versprechen das sie min. 20% versteht. Genau wie ich wenn Sie Miaut. Mit zusätzlicher gestik ist es sogar möglich eine intelligente Konversation zustande zu bringen, natürlich im beschränkten Rahmen.
Meine Kat wird bald 11 Jahre, in dieser Zeit habe ich von ihr mehr lernen können als sie von mir.

Antwort
von derhandkuss, 35

Für viele Menschen werden ihre geliebten Tiere oftmals wie eigene Kinder - insbesondere dann, wenn die Menschen älter werden ....

Antwort
von Maimaier, 36

Das ist eigentlich normal, mit Haustieren zu reden, die verstehen auch teilweise was davon, auch wenn sie das meiste nicht interessiert, ausser es gibt was zu fressen.

Antwort
von Calim8, 27

Seit ich vor fast 30 Jahren meine erste Katze bekam,. rede ich auch mit meinen Tieren. Vorher hielt ich es auch für etwas seltsam. Aber es ist ganz normal. Die Tiere gehören ja zur Familie und mit denen "unterhält" man sich eben.

Antwort
von beangato, 38

Das ist normal.

Ich rede auch mit meinem Vogel (nicht mit dem in meinem Kopf ;)

Antwort
von GenLeutnant, 40

Da gibt es einen perfekten Spruch:

Kommentar von Marco1122 ,

Der Spruch entspricht in der Tat der Wahrheit.

Antwort
von AmandaF, 55

Wenn sie alleine lebt, ist es in Ordnung. Schlimm wird es erst, wenn sie ihre Katzen vernachlässigt.

Antwort
von Zain1234, 43

Ich rede auch mit meiner Katze

Antwort
von Sp8iky, 27

sie kann einsam sein oder es ist einfach ihre persöhnlichkeit

vielleicht auch psychisch im ar***

also ich hab auch schon mit meinem hund geredet auch wenns nicht das gleiche wie mit einem menschen ist sind tiere gute zuhörer

ach und meine nachbarin ist psychisch instabil und die redet sogar da wo niemand ist also brauchst dir echt keine sorgen zu machen xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community