Nachbarin benutzt meine Parkplätze oder blockiert den Hof, was tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Und heute war es wieder ganz extrem, 4 Autos von ihr aufm Hof dann hab ich sie angesprochen und sie meinte ich soll zum Psychologen gehen wegen meiner Aggressivität... Bin echt ein ruhiger Mensch und habe keine Lust auf so einen ärger im Haus und dann noch solche Sprüche, das macht mich echt wütend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß ja nicht wie weit ich im recht bin 4 Parkplätze sind aufm Hof und bisschen Platz zum drehen damit ich auf meinen Parkplatz komme, wohne direkt an einer Hauptstraße rückwärts rein fahren geht höchstens nachts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wir haben das auch hier gehabt in der WEG mit 9 Parteien, mit der Hausverwaltung sprechen und diese soll sie halt zurechweisen. Wenn das nicht hilft dann

Parkbügel aus Stahl, umklappbar hinstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden fall deine Vermieterin kontaktieren und ihr es schildern..denn wenn alle ein Anrecht auf 2 Parkplätze haben dann du auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mietminderung machen, weil du musst ja auch irgendwo parken ^^. Du musst mit der Vermieterin darüber sprechen falls ihr euch nicht einigt dann währe die mietminderung keine schlechte idee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anscheinend geht es ja nicht also wirst du den Vermieter  als nächsten Schritt involvieren müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Vermieterin anrufen ihr das Problem erklären und sagen wenn sich nichts ändert das ich die Miete Kürze?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abschleppen lassen wenn du sicher bist dass sie bezahlen kann

Ansonsten Anzeige und nicht lange herumreden und immer wieder die Polizei holen bis es ihr zu dumm ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?