Nachbar beobachtet mit Fernglas, was tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Polizei. Auch wenn er nicht groß bestraft wird, kann der Schock ihm schon eine Lehre sein! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Stalking, wenn er das nach mehrmaliger Ermahnung nicht unterlässt!

§238 StGB - Stalking ist strafbar

https://dejure.org/gesetze/StGB/238.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von matheistnich
13.05.2016, 18:38

versuch mal stalking zur Anzeige zu bringen und nachzuweisen er müsste ihnen Folgen aber nein er schaut nur durch sein Fernglas in der Gegend rum :P

0

Sieh doch mal in die Gesetze. (Alle stehen im Internet)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwei Vorschläge eher aus dem Bereich der schlagfertigen Antworten:

1. Kauf dir ein größeres Fernglas und beobachte zurück.

2. Lass ihn doch mal "spannende" Dinge beobachten - wer kennt denn nicht mindestens einen Film, wo der Nachbar meint er hätte in der Nachbarwohnung etwas mysteriöses gesehen...verstehste?

Andernfalls finde ich Vorschläge wie Sichtschutz oder nochmal die Meinung geigen am sinnvollsten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das reine Betrachten von Leuten - auch mit dem Fernglas - ist nicht verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rate ihnen, ihn anzuzeigen (wegen Stalking) das ist gesetzlich Verboten. Rufen sie, falls sie sich belästigt fühlen, die Polizei und die regelt das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Filme das ganze mit dem Handy als Beweis. Aber so dass er das nicht merkt. Kopiere das und zeige dies der Polizei.

Meiner Freundin der Nachbar glotzte mit dem Fernrohr sogar in das Wohnzimmer. Der ist so 80 Jahre alt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell ihn zur rede

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SofsofCookie
13.05.2016, 18:29

Haben wir doch schon! Wer lesen kann..

0

Was möchtest Du wissen?