Frage von CaLu2727, 37

Nach Zeckenstich zum Arzt oder nicht?

Also, ich habe vor zwei Tagen eine Zecke unter meinwm Arm entdeckt ich habe sie auch direkt raus gezogen, ich weiß jedoch nicht wie lange sie schon gesaugt hat. Mein Vater meinte ich soll sofort zum Arzt gehen da die Staelle von Anfang an rot und geschwollen war und sie dies immernoch ist. Meine Mutter meint ich soll es beobachten und erst zum Arzt gehen wenn es schlimmer wird oder der rote Punkt nicht verschwindet. Ich bin zwar gegen FSME geimpft aber ich habe ein wenig Angst davor, dass es Borelliose sein könnte. Ich hoffe Ihr könnt mir hilfreiche Antworten geben Danke.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von marcussummer, 24

Wenn um den Einstich ein roter Rand erscheint, der sich vergrößert: sofort zum Arzt gehen! Auch bei nicht erklärbaren Schwellungen ist Arzt richtig. Lieber einmal zu viel, als zu wenig...

Antwort
von Gierschlund, 18

Nach zwei Tagen Schwellung würde ich auf jeden Fall zum Arzt. Aber mach dir keinen Stress. Selbst wenn es Borrelien sind, ist das mit Antibioitika leicht in den Griff zu kriegen.

Antwort
von Herpor, 19

Ich würde mit sowas zum Arzt gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten