Frage von Angie20199520, 276

Nach Zahnarzt Besuch und Betäubung Lippe geschwollen?

Also ich war heute beim Zahnarzt und habe meinen Backenzahn aufgebohrt bekommen da ein wenig Karies in den Gruben des Zahn saß wurde natürlich betäubt als alles fertig war bin ich dann heim gelaufen und habe mir daheim auf die Lippe gebissen . Meine Lippe ist dick und pocht was kann ich tun und was kann es sein

Antwort
von Rabenmaedchenn, 220

Das hatte ich auch schon mal so schlimm, da hilft eigentlich nur kühlen, und wenn es nicht besser wird noch mal zum Zahnarzt gehen.
Wenn du dich aber unsicher fühlst geh am besten noch mal zu deiner Hausärztin, die kann dir bezüglich der Lippe weiterhelfen.

Liebe grüße Melli

Antwort
von giz123, 166

Ich schätze mal, dass das extrem angeschwollen ist, versuch das mal mit kühlen und eincremen :)

Antwort
von Deichgoettin, 166

Was es sein kann? Du hast Dir heftig auf die Lippe gebissen und nun ist sie dadurch dick. Da hilft nur eines: Kühlen!!!
Morgen wird es besser sein.

Antwort
von phridz, 147

jop, kuehlen kuehlen kuehlen :)

wurd mir auch immer vom zahnarzt gesagt, hilft alle folgen zu minimieren ;)

gute besserung :)

Antwort
von Mirarmor, 175

Die Verletzung hat sich entzündet. Kann behandlungsbedürftig sein, muss aber nicht.

Wenn das morgen noch schlimmer geworden ist, auf jeden Fall zum Arzt.

Oder deinen Zahnarzt kurz anrufen und fragen, falls der noch Sprechstunde hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten