Frage von Boba09, 47

Nach windows downgrade von 10 auf 7 startet pc nicht mehr ?

Hallo Leute,

Wie schon meine Frage sagt, habe ich meinen of erst auf win 10 upgegradet und kurzerhand, weil es nicht gefallen hat, wieder downgegradet. Jetzt bekomme ich ihn nicht mehr gestartet und habe im abgesicherten Modus nicht mal Maus und Tastatur um noch das nötigste zu retten. Hab gelesen dass das mit kaspersky zusammenhängt, welches Maus und Tastatur blockiert. Aber auch in der regedit hab ich diesbezüglich nix gefunden. Wäre sehr dankbar für Hilfe

Antwort
von compu60, 29

Lade dir eine Live System DVD runter und rette erstmal deine Daten. Zum Beispiel die Cumputerbild Rettungs DVD. Starte damit den PC und kopiere die Daten auf ein externes Medium. Danach kannst du dann Win 7 oder 10 neu installieren.

Antwort
von Dolm1234, 32

Das ist wohl darauf zurückzuführen, dass Kaspersky beim Downgrade deinstalliert wurde. Eine detaillierte Anweisung zur Behebung dieses Fehlers finden Sie in diesem Artikel http://support.kaspersky.com/de/general/error/10663 Ein der in diesem Artikel angeführten Tipps wird Ihnen bestimmt helfen.

Antwort
von Kurpfalz67, 37

Das Downgrade macht wohl oft Probleme.

An deiner Stelle würde ich Win7 einfach neu installieren, ist der sauberste Weg.

Kommentar von Boba09 ,

Hmm, gut die Gefahr sehe ich auch aber wenn ich den Computer jetzt nicht mehr ans laufen bekomme, benötige ich ja zumindest ne Option, Daten sichern zu können. Gibt's da ne einfache und schnelle Methode ?

Kommentar von Kurpfalz67 ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community