Nach wiederherstellung wieder zurück zu Windows 10?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hmm, meines Wissens bekommst du mit den Upgrade die Liezens fürs 10er, wundert mich das die für 8 überhaupt noch gültig ist. 

Also meines Wissens brauchst du keine neue Liezens und selbst wenn, auf http://www.mmoga.de/advanced\_search.php?keywords=Windows&x=0&y=0 gibts einen Win 10 key für 20€ oder einen win7 key für 15€. Ich habe bereits selber da mal n key gekauft und kenne auch jemanden der das gemacht hat und es hat prima funktioniert. Ich musste halt da irgendwo anrufen und nen Code eingeben von ner elektronischen Stimme, aber das hat auch wunderbar geklappt :)

Du könntest natürlich auch n kostenloses Linux Betriebssystem nehmen womit du auch keinen Ärger mit Microsoft hast, aber da gibts halt manche Programme nicht. Naja, wollte das nur noch mal dazu schreiben falls du mit win10 dann verzweifelst oder so ;) https://www.linuxmint.com (Cinnamon Version ist ganz nett, den Rest kann man auch noch später ausprobieren wenn man da Bock drauf hat). :3

EDIT: Falls du n Download brauchst damit du n Installationsmedium für win10 erstellen kannst, gibts das direkt von Microsoft mit diesem Tool hier https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EvilMastermind
22.10.2016, 01:04

Okay, gerade gesehen auf der Microsoft Seite (letzter Link) da steht auch das man nichts braucht wenn Win10 schon mal auf dem PC installiert war, schau dir den Link vielleicht mal so an, auch wenn du das Tool selber vielleicht nicht brauchst.

0
Kommentar von xLukas123
22.10.2016, 01:14

Hmm, meines Wissens bekommst du mit den Upgrade die Lizenz fürs 10er, wundert mich das die für 8 überhaupt noch gültig ist. 

Warum wundert Dich das? Der Produktkey bleibt derselbe, nur die Lizenz ändert sich. Die Lizenz erlaubt entweder die Installation von Windows 10 oder vom vorherigen Betriebssystem, was in diesem Fall Windows 8 ist. Beide Betriebssysteme dürfen nur nicht parallel installiert werden.

0

Moin,

durch das damalig durchgeführte Upgrade zu Windows 10 besitzt Du eine digitale Lizenz, welche die Neuinstallation von Windows 10 ermöglicht. Windows 10 wird dadurch auf demselben Gerät auch automatisch aktiviert.

Hier mehr dazu: https://support.microsoft.com/de-de/help/12440/windows-10-activation

Du müsstest Dir lediglich einen Datenträger (DVD oder USB-Stick) mit Windows 10 erstellen, was Du über das MediaCreationTool von Microsoft machen kannst: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Gruß
Lukas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar kein Problem ISO laden brennen von DVD starten installieren . Key brauchst du auch keinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?