Frage von Perversermensch, 29

Nach wie vielen taten dehydriert man?

Ich und ein Kumpel haben eine wette er sagte das ich es nicht schaffe 2/5 Tage nichts zu trinken ohne umzukippen und wann würde man umkippen? (ein tag ist schon vorbei) wie gefährlich ist es und wann passiert was?

Antwort
von Erenenenen, 25

Nach ca 2 Tagen ohne Flüssigkeitsaufnahme wirst du höchstwahrscheinlich einen Kreislaufkollaps erleiden. Im Schlimmsten Fall kommt es zum Volumenmangelschock

Kommentar von Perversermensch ,

Was ist ein volumenmangelschock

Kommentar von martin0815100 ,

Da gehts um die Blutmenge würde ich vermuten. Das Blut wird zähflüssiger und die Menge nimmt ab.

Kommentar von Erenenenen ,

Volumenmangelschock: Ganz einfach: Dem Körper wurde  Flüssigkeit (Blut/Wasser) entzogen (Absoluter Volumenmangelschock) oder diese ist falsch verteilt (relativer Volumenmangelschock)

Antwort
von berlina76, 19

jedes Lebensmittel enthält Wasser. Wenn du also statt zu trinken Lebensmittel mit hohem Wasseranteil(obst) ist passier gar nichts.

Kommentar von Perversermensch ,

Obst esse ich sehr selten mehr so pizza oder so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten