Nach wie vielen Tagen schlägt eine Zuckerbombe auf der Waage zu Buche?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Da gilt Gott sei Dank der Spruch: Einmal ist keinmal! Wennst jetzt "brav" bist, wird Dir verziehen. Wennst heute wieder ordentlich zulangst, und morgen auch wieder.... da wird's dann kritisch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es macht keinen Sinn, sich täglich zu wiegen. Mach mehr Sport oder iß anderweitig weniger - dann gleicht sich das schnell wieder aus. Einmal in der Woche wiegen reicht völlig aus und ist auch realistisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! Wenn man einmal mit dem essen übertreibt, dann passiert erstmal garnichts. Es passiert erst was, wenn du das jeden Tag machen würdest ;) daher haben die meisten ja auch jede Woche einen "cheatday" an dem sie auch mal ungesund essen. Solange man das nicht regelmäßig macht passiert nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dass ich morgen oder in den nächsten Tagen einige Kilos mehr wiege?

lass Dich einfach überraschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst täglich nur 200g Gewicht zulengen. Alles andere an 'Fett' wird ausgeschieden :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von allgu007
13.11.2015, 09:32

Wirklich? Dann könnte ich ja 10 Stück Sachertorte essen und kaum zunehmen.

1

Sehr freundlich von Dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! Von einmal sündigen wirst Du nicht zunehmen. Schwierig wirds dann, wenn Du Dir sowas öfter gönnst nach dem Motto:" einmal ist kein mal - ach wird schon nicht's machen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das merkst du nicht. Würd mich auch nicht wiegen. Halt dich etwas zurück in der nächsten Zeit und beweg dich ein bißchen mehr dann ist das kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?