Frage von Mutgirl, 14

Nach wie vielen Gläsern ist man betrunken?

Ja ja. Bevor ihr jetzt denkt: "Noch son Teeni der irgendwo Party machen will..." Nein, ich habe nicht vor Alkohol zu trinken. Ich brauche diese Information für eine Story, die ich gerade schreibe. Es bezieht sich auf eine Person (männlich/16), die relativ groß ist und sich so kleine Schnapsgläser hintereinander reinkippt und vorher eigentlich nie was getrunken hat, außer vielleicht nen Schluck Sekt oder so... Ich weiß schon, dass das von Person zu Person unterschiedlich ist. Aber eine grobe Angabe würde schon reichen. (Also so betrunken, dass er einen Filmriss hat. Aber nicht, dass es gefährlich wird) Ich weiß diese Frage ist etwas.. nun sagen wir dämlich. Ich würde mich über ein paar Antworten freuen. Lg Mutgirl.

Antwort
von mexp123, 12

Hängt noch von der Anzahl an Stunden ab. Innerhalb von ner Stunde ist er nach 10 Schnäpsen bestimmt mehr als gut dabei, wenn s ein klarer mit 40% ist. Ist ja auch so, dass man die am Anfang ganz normal trinkt und nichts passiert und nach ner Stunde oder so ist man dann total raus. Kannst ja aus Spaß ja auch nen promillerechner zu Rate ziehen, also Größe und Gewicht simulieren und dann so schauen, wie viele Schnäpse der braucht um so auf 2 Promille zu kommen (da ist man schon ziemlich voll)

Antwort
von Domovoj, 9

Wenn du merkst, dass er nicht mehr checkt was er redet, kaum noch stehen kann und morgen wahrscheinlich das was er macht bereuen wird hat er zu viel getrunken.

Ansonsten ist ne grobe Zahl komplett unsinnig. Das ist wie die Frage wie viele Bücher in deinen Schrank passen. Ich habe deinen Schrank nie gesehen und nie in Aktion erlebt Bro.

Kommentar von Mutgirl ,

Ich wiederhole: Ich habe NICHT vor selbst was zu trinken. Aber trotzdem danke für die Antwort! ;)

Antwort
von Pussfilz, 10

Aus persönlicher Erfahrung weiss ich dass ich ca 2 flaschen von diesen typischen wodka flaschen (wodkamix als inhalt, 18 % alkohol) brauch um komplett weg zu sein :/

Kommentar von Giustolisi ,

Sofern du kein Koloss bist, spricht das für eine stark erhöhte Alkoholtoleranz, wahrscheinlich durch regelmäßigen Alkoholmissbrauch.

Kommentar von Pussfilz ,

1 mal pro monat und wiege ca 65 kg, 1,80 groß :D

Antwort
von Giustolisi, 7

Das kann man pauschal nicht sagen. Die Alkoholtoleranz ist individuell. Es gibt Leute, bei denen sich schon nach zwei bis drei Kurzen alles dreht und welche, die dafür mehr als eine Flasche von dem Zeug brauchen. Wer vorher noch nie was getrunken hat, sollte eh nicht gleich mit Schnaps anfangen, mit 16 ist man dafür eh noch zu jung.

Kommentar von Mutgirl ,

Okay. Vielen Dank für die Antwort. Mir ist auch bewusst , dass man mit 16 zu jung ist. Aber wie gesagt: Es ist nur eine Story.

Antwort
von ApertureTech, 7

Filmriss IST gefährlich. Je schneller man den Alkohol runterkippt, desto stärker die Wirkung. Ich würde also sagen, so 10 Stamperl haut man innerhalb von 4 Minuten weg wenn man doof ist, und dann ist man hacke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community