Frage von 4g5j4e2a8l, 50

Nach wie viel Stunden würde nasse Wäsche das schimmeln anfangen?

Antwort
von Realisti, 42

Schon am nächsten Tag riecht sie muffig. Schimmelflecken bilden sich zu verschiedenen Zeiten, es hat was mit Wärme, Luftzufuhr und Menge der Feuchtigkeit zu tun. Die bekommt man meisten auch nicht mehr weg.

Antwort
von MikeyShu85, 37

Guten Abend,
wirklich zu Schimmeln anfangen wird sie erst nach einigen Tagen, vorausgesetzt, die Wäsche bleibt nass oder der Raum hat eine Luftfeuchtigkeit von über 55%. Da die Wäsche aber ja auch von alleine zu trocknen beginnt, wird sie in der Regel trocken sein, bevor es zur Bildung von Stockflecken kommt.

Antwort
von bartman76, 18

Genaugenommen fängt sie sofort an zu schimmeln. Der Schimmel ist auf der Wäsche bereits vorhanden und so lange es nicht zu kalt ist, vermehrt er sich. Allerdings ist die Population hier noch überschaubar und wie der weitere Verlauf ist, hängt stark von den Umgebungsbedingungen ab.

Antwort
von VeryBestAnswers, 29

Ich habs noch nie ausprobiert, weil es ziemlich schnell anfängt schlecht zu riechen! Aber bis es schimmelt, vergehen glaube ich schon 1, 2 Tage.

Antwort
von pharao1961, 12

Das kommt ganz auf die klimatischen Bedingungen an.

Antwort
von danitom, 22

Mindestens wenn nicht noch mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten