Frage von jackjack1995, 20

Nach wie viel mal Durchlesen kann ich einen Text mit 25 Zeilen auswendig?

Nach wie viel mal Durchlesen kann ich einen Text mit 25 Zeilen auswendig? Und wie lerne ich sowas am besten auswendig? Muss man sich es wirklich tausend mal durchlesen, bis man den Text mit 25 Zeilen auswendig kann oder gibt es da auch andere Mittel und Wege, wie man sich das merken kann und auswendig kann?

Antwort
von rolle10000, 16

Wenn du einen Text Wort für Wort auwenig lernen musst, bleibt nur, die Sätze immer wieder zu wiederholen. Ansonsten kann man sich anhand von Stichpunkten/Zwischenüberschriften den Kerninhalt des Textes aneignen, ohne jedes Detail zu kennen.

Wie lange man dafür braucht, kann hier unmöglich genannt werden. Das ist ganz individuell. Es unterscheidet sich nach Person (Auffassungs- und Verarbeitungsgabe), Thema, Gemütslage, Umfeld, etc.

Antwort
von Kallisto23, 17

Das kommt ganz auf dich an. Alternativen gibt es genug. Da hat sicher jeder seine eigenen Lösungen gefunden. Manche müssen sich Texte laut vorlesen, andere lernen leichter, wenn sie etwas abschreiben. Probier einfach aus, was dir leichter fällt.

Antwort
von Stamera, 15

Ist doch bei jeden verschieden und es kommt noch auf Inhalt drauf an. 

Antwort
von wiki01, 16

Wirklich keine Ahnung, nach welcher Zeit du das kannst. Ich könnte es nach einer halben Stunde.

Antwort
von Buddler51, 12

1. Warum auswendig? Verstehen ist viel besser dann einfach in eigenen worten.

2. Nach 100mal kannst du s bestimmt.

3. Lern immer nur wenige zeilen zusammen und dann immer mehr hintereinander.

Antwort
von RodeoRudiLP, 20

Das kommt auf dein Gedächtnis an-

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten