Frage von Fragende939, 67

Nach wie langer Anwendung sieht man eine Veränderung durch Bleachingcreme im Intimbereich?

Nach mehreren Schwangerschaften habe ich einen sehr dunkel verfärbten Intimbereich. Ich versuche düse stelle nun seit 6 Wochen mittels einer speziell dafür geeigneten Bkeichcrene aufzuhellen, sehe aber immer noch keine Veränderung?!? Ist das normal? Oder kann jemand evtl. eine gute Bleachingcreme für diesen Bereich empfehlen?

Antwort
von loema, 29

Oh. Warum kommst du auf die Idee, dass diese Veränderung nicht sein darf?
Bleeching ist ein chemisches Verfahren, dass deine Schleimhäute angreift.
Ich denke, dass du damit großen Schaden anrichten kannst bei der empfindlichen Haut. Der Nutzen ist meiner Ansicht geringer als die Nachteile, die du da vielleicht heraufbeschwörst.
Ich würde davon abraten.

Antwort
von Verjigorm, 14

Wenn das, wie in anderen Antworten geschrieben, tatsächlich selbst zurückgeht, dann solltest du die Finger von derart aggressivem Zeug lassen. Die Natur wird sich schon irgendwas dabei gedacht haben.

Und selbst wenn nicht, gibt es echt wichtigere Kriterien als das, zumal das ein Bereich ist, den ja nur eine sehr begrenzte Anzahl von Menschen zu Gesicht bekommt. Und jemand, der wegen soetwas Kritik übt, scheint lieber andere Probleme auszugraben, als an den eigenen zu arbeiten. Womit dann klar sein sollte, wie ernst man so eine Person nehmen kann.

Antwort
von rommy2011, 32

das geht eigentlich im laufe der nächsten 12-18 monate nach der schwangerschaft wieder von selbst zurück. bleichcreme würde ich an dieser stelle im leben nicht einsetzen. was ist dabei - hast du angst vor der bade-sayson ? oder was ist so schlimm daran, das ist völlig natürlich, red mal mit deiner FÄ darüber .

Antwort
von Mignon3, 27

Was soll das denn? Man kann seinen Körper nicht beliebig nach seinem Geschmack hinbiegen. Definierst du dich über deinen Intimbereich und glaubst du etwa, dass ein Mann dich deswegen nicht lieben würde? Das fällt gar keinem auf. Wenn du deswegen Minderwertigkeitskomplexe hast, solltest du einen Psychologen aufsuchen.

Antwort
von SerenaEvans, 18

Diese Cremes sind teilweise krebserregend und pures Gift. Sollen deine Kinder irgendwann mit einer kranken oder gar toten Mutter konfrontiert sein, weil dieser das aussehen ihrer Vagina nicht gefiel?

Willst du deinen Kindern mal beibringen, dass sie gegen ihren Körper ankämpfen und sich krank machen sollen, nur weil es angeblich "schöner" ist?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten