Nach welcher Uni oder HS muss ich suchen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst mit Fachhochschulreife ( = Fachabi) an jeder (Fach-) Hochschule studieren, teilweise nennnen die sich auch Technische Hochschule (z.B. TH Köln), aber nicht an Universitäten oder gleichgestellten THs (z.B. TH Aachen).

Ausnahmen gibt es nur in den Ländern Hessen und Niedersachsen. In Hessen kannst Du mit FHR jeden Bachelorstudiengang an Universitäten studieren und in NS fachlich eingeschränkt an Unis entsprechend Deiner FHR-Fachrichtung.

Es ist möglich, falls Deine Berufsaubildung nicht als fachtreu für Wirtschaftsinformatik angesehen wird, dass man von Dir noch ein fachtreues Praktikum von 3 Monaten verlangt. Das kommt aber auf die jeweilige Hochschule an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ersteinmal ist wichtig, was genau für einen Abschluss du erwirbst. "Fachabitur" ist leider ein umgangssprachlicher Begriff. Daher musst du schauen, ob du die allgemeine oder die fachgebundene Fachhochschulreife erwerben wirst.

Mit einer allgemeinen Fachhochschulreife kannst du alles an jeder Fachhochschule studieren. An Universitäten kannst du damit in manchen Bundesländern ein Studium im fachlichen Bereich der Fachhochschulreife aufnehmen. Das ist aber von Bundesland zu Bundesland anders geregelt, oft wird für ein Universitätsstudium auch noch eine mehrjährige Berufserfahrung vorausgesetzt.

Hier zum Durchklicken die Bestimmungen der einzelnen Bundesländer:

http://www.hochschulkompass.de/studium/voraussetzungen-fuers-studium/hochschulzugangsberechtigung/studieren-ohne-abitur.html#c4122

Wenn du eine fachgebundene Fachhochschulreife erwirbst, dann kannst du auch nur innerhalb des dort angebebenen fachlichen Bereichs ein Fachhochschulstudium aufnehmen. Du müsstest also deine fachgebundene Fachhochschulreife in Wirtschaftsinformatik oder wenigstens Informatik oder Wirtschaft machen, um dann in diesem Bereich weiter zu machen.

Und wenn du wissen willst, wo du überhaupt Wirtschaftsinformatik studieren kannst, dann nutze am besten diese Suchmaschine:

http://studiengaenge.zeit.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du weist das du das mit deiner Qualifikation studieren darfst kannst du dich auch bei jeder universität anmelden welche diesen Studiengang anbietet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von koebesbloomi
09.09.2016, 10:41

Ich weiß, dass ich mit Fachabitur Wirtschaftsinformatik studieren kann, nur nicht an jeder Uni. Deswegen will ich wissen ob es eine geregelte Struktur gibt, die Unis oder Hochschulen ausschließt, an denen man mit "nur" Fachabi nicht studieren kann.

Ich hoffe ihr versteht was ich meine ;)

0