Frage von Schmanddackel, 47

Nach welchem Zeitraum verfällt das Guthaben auf einem Prepaid-Handy und die dazugehörige Rufnummer, wenn man nicht einmal im Jahr mit mindest. 15 € auflädt?

Ich nutze schon seit mehreren Jahren ein Zweithandy im Prepaid-Verfahren des Anbieters "Simyo". Jedoch nutze ich das Zweithandy nur ganz selten, so dass eine Aufladung von 15 € im Jahr absolut reicht. Mittlerweile ist das Guthaben auf über 25 € angewachsen und trotzdem werde ich wieder aufgefordert aufzuladen, weil wieder ein Jahr verstrichen ist. Ich weiß, dass ich erst wieder auf das Guthaben zurück greifen kann, wenn ich wieder aufgeladen habe. Aber was passiert, wenn ich mir noch weiterhin damit Zeit lasse?

Antwort
von Dearex, 35

bei mir ist es ähnlich...hatte 50€ ._.

es verfällt so weit ich weiß, sobald das Jahr um ist (hab's noch nie drauf ankommen lassen)

Antwort
von Almalexian, 31

Bei mir wurde der Vertrag gekündigt. Hab denen dann geschrieben dass sie mir die noch übrige Kohle schön wieder zurücküberweisen dürfen, was sie auch getan haben. Seitdem hab ich nen anderen PP-Vertrag.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community