Frage von DogFriend98, 114

Nach Weisheitszahnoperation Fahrstunden?

Ab wann geht das wieder ungefähr oder ist das relativ egal?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Alexander224, 67

Kommt drauf an wie du dich fühlst, würde aber die ersten Tage mich ausruhen. Am Tag danach kommen meistens erst die SchmerzenD:

Alles Gute!

Alexander224

Antwort
von UnderTheSkin, 70

Ich denke am selben Tag solltest du keine Fahrstunde nehmen, da du wegen der Narkose noch nicht ganz fit bist.
Den Tag darauf würde ich mich auch lieber schonen. Ich denke aber, dass du die Tage danach nicht so Lust haben wirst zu fahren, weil du bestimmt Schwellungen haben wirst.

Antwort
von devinha35, 66

da kriegt man doch starke Schmerzmittel nach der OP, oder?  Verweise auf die Hinweise der Pharmaindustrie. Da steht dann auf dem Beipackzettel, ob man unter Einfluß des Medikaments Maschinen bedienen sollte oder nicht.

Dein Zahnarzt kann dir das bestimmt genauer sagen

Antwort
von Eronimos, 82

Kommt drauf an wie stark du narkotisiert wirst... am selben Tag würde ich gar keine Fahrstunde mehr machen... am nächsten Tag bist du aber wieder bei Sinnen, da kannste machen.

Antwort
von MichelleMonroe, 67

Solange du keine Schmerzen hast, und dir nicht schwindelig ist, ist das egal.

Kommentar von Eronimos ,

Ist es nicht. Auch wenn man sich selbst fahrfähig fühlt, sollte man darauf nicht reinfallen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community