Frage von user20399, 6

Nach Weisheitszahn OP Schwellung an der einen Seite so gut wie weg die andere ist allerdings immer noch sehr dick und mittlerweile auch hart ist das schlimm?

die OP ist jetzt 6 tage her die eine Seite ist schon wieder fast komplett normal die andere dagegen mittlerweile nicht wirklich weniger geworden und man merkt richtig das es dort auch verhärtet ist. Habt ihr da Erfahrungen mit gemacht?Meinen Mund bekomme ich auch immer noch kaum auf. Wisst ihr was man dagegen machen kann? ich weiß das man schlecht eine Ferndiagnose machen kann und ich werde auch spätestens am Montag zum Arzt gehen wollte nur mal ein paar Erfahrungsberichte haben.

Antwort
von Sophilinchen, 3

Kühlst du beide Seiten gleich viel?

Ist die angeschwollenere Seite zufällig auch die Seite auf der du schläfst?

Kommentar von user20399 ,

Ich habe sie immer gleich viel gekühlt auf der rechten Seite ist das jetzt nicht mehr notwendig da diese so gut wie wieder normal ist. und nein geschlafen habe ich meistens auf dem rücken oder wenn auf der anderen Seite da ich auf der dickeren Seite von Anfang an schlechter liegen konnte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community