Frage von sylvesterkind, 29

Nach Weisheitszahn Op in den Heidepark?

Mir werden am 22.6. die beiden unteren Weisheitszähne gezogen und meine Klasse hat schon alle geplant und wollte am 28.6. in den Heidepark. Kann das meinen Zähnen/Kiefer oder so schädigen, denn ich bin der Typ der mit den heftigen Achterbahnen fährt. Achterbahnen wie Scream(Freifallturm), Krake, Colossos usw. fahre ich gerne. Was schlagt ihr vor? Ps. Ich bin gehöre in der Klasse zu den normalen oder nicht so ganz beliebten Schülern und würde gerne mit um mehr Kontakt mit ihnen aufzunehmen.

Antwort
von WildTemptation, 15

Das kommt auf deinen Kiefer an. Sind die Weisheitszähne schon ganz rausgewachsen? Dann können sie einfach gezogen werden und nach einer Woche sollte die Schwellung eigentlich wieder weg sein. Oder stecken sie noch ganz im Kiefer? Dann werden sie aufgebrochen und es ist eine stärkere Belastung, wodurch es auch sein kann, dass du noch zwei Wochen lang Hamsterbacken und blaue Flecken hast.

Den Kiefer würde ein Freizeitparkausflug wohl nicht schädigen. Es könnte nur sein, dass durch die Aufregung dein Zahnfleisch stärker durchblutet wird. Das ist dann nicht so gut, falls es noch nicht ganz verheilt ist. Wenn alles gut läuft, werden die Fäden nach ungefähr einer Woche gezogen. Wenn du in den Heide-Park gehen willst, würde ich mit dem Zahnarzt/ Kieferchirurgen reden. Wahrscheinlich wäre es besser, die Fäden noch bis nach dem Ausflug drin zu behalten.

Ich würde es davon abhängig machen, wie gut du dich fühlst. Es kann gut sein, dass du nach einer Woche wieder komplett fit bist. Und wenn du bei Achterbahnen normalerweise nicht allzu nervös bist, spricht eigentlich nichts dagegen. Aber es kann natürlich auch sein, dass du noch Schmerzen hast. Dann würde dir der Ausflug vermutlich nicht so viel Spaß machen.

Ach ja, und fahre nicht mit Limit. Da stößt du dir links und rechts den Kopf, was mit frisch gezogenen Weisheitszähnen bestimmt nicht so lustig ist.

Antwort
von helferxD, 19

Nach 2 Tagen wird dein Kiefer noch sehr geschwollen sein. 

Und man soll so bis zu 2 Wochen danach kein Sport oder so machen, weil die Fäden reißen könnten etc.

Also auf die großen, schnellen Achterbahnen wie Krake, desert Race oder Colossos wirst du wohl nicht können.

Wenn es dir wert ist, den Eintritt für sie kleinen Sachen zu bezahlen, dann fahr. Wenn nicht, dann nicht.

LG, helferxD 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten