Frage von celinenono, 67

Nach was kann man stinken?

Hallo zusammen :) Ich schreibe eine Geschichte und bin an dem Punkt angekommen, an dem ich nicht mehr weiss, wie ich etwas beschreiben soll. Also ein Mann liegt sein einer knappen Woche in einem geschlossenen Sarg unter der Erde und hat nur ein bisschen Wasser zum trinken gehabt. Nachdem ihn die Polizei retet, beschreiben die ihn. Also sagen sie: "Er stinkt kräftig nach Schweiss und ..." Mir fällt da nichts mehr ein... Ich danke euch schon im Voraus bestens :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von zehnvorzwei, 23

Hei, celinenono, irgendetwas reimt sich auf Schweiß ... Außerdem riecht er nach Urin, Moder, Muff, Erde, Verwesung, faulem Obst, faulen Eiern, nach Dünger, nach Dung, nach Mist, nach Gülle, er roch wie ungewaschen, ungepflegt, wie vom Komposthaufen, gerade aus dem Schweinestall kommend, wie eine Klärgrube, wie fünf Tage alter Fisch in der Sonne, wie ein Cowboy nach einem Rodeo, wie in einer Peep-Show ... die arme Leiche! Grüße!

Kommentar von celinenono ,

Danke für die vielzählgen Ideen, die sind wirklich sehr hilfreich :) Es handelt sich jedoch um einen lebenden Mann... ;) 

Kommentar von zehnvorzwei ,

Sternchens Dank!

Antwort
von Kastille, 20

Er riecht wie ein Penner, sein Geruch lässt Hunde um ihr Leben winseln, das Opfer roch wie eine Kläranlage, die eigene Nase möchte am liebsten wegrennen, wenn man diesen Mann mit dem Riechkolben wahrnimmt, usw.

Antwort
von PatrickLassan, 16

"Er stinkt kräftig nach Schweiss und ..."

Exkrementen (falls dir das Wort bekannt ist.

Antwort
von ChippyjohnLp, 35

Erde oder vermodertem holz

Antwort
von koro7001, 30

Erde, würde ich auch sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community