Frage von xanonyme, 33

Nach "Volume reparieren" von Festplatte Papierkorb 1 Terabyte groß?

Ich habe letztens bei meiner Festplatte (4 Terabyte, davon etwa 1,2 TB belegt) auf "Volume reparieren" geklickt weil nichts mehr ging, glücklicherweise ist alles noch da und funktioniert. Im Papierkorb ist jetzt aber eine über 1 Terabyte große Datei.. soll das so sein? Kann ich diese einfach löschen, ohne dass etwas passiert? Die Datei heißt "Backups.backupdb". Gibt es ein Programm den Papierkorb schneller zu leeren, anstatt stundenlang zu warten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community