Nach Urlaub in Afrika Hals-/Kopfschmerzen, Fieber und Heiserkeiz?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

hast du mal geschaut, ob du irgendwo am Körper vlt. Einstiche hast, Mücken, Stechfliegen usw.?

Könnte mir durchaus vorstellen (was nicht so sein muss), das mit einem Insektenstich diese Symptomatik auftreten könnte.

Gute Besserung wünsche ich dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willibergi
12.11.2016, 09:52

Moskitostiche habe ich, aber die kriege ich dochin Deutschland genauso, oder?

Es gab dort leider viel Ungeziefer....

LG Willibergi

1

Kann man - auch wenn Du die Antwort nicht hören willst - so nicht übers Internet diagnostizieren. Gereizte Atemwege durch die Klimaanlagen und den Temperaturwechsel wäre wohl das harmloseste. Aber Du hast ja schon einen Arzttermin...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenns Malariafrei ist dennoch dem Arzt gegenüber erwähnen woher man kommt.  Und geh sofort und schieb das nicht auf den Nachmittag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willibergi
12.11.2016, 09:53

Selbstverständlich sage ich das dem Arzt.

Er hat aber samstags nur nachmittags offen, daher muss ich später gehen.

LG Willibergi

0

Das klingt nach einer normalen Erkältung. Die holt man sich in den Tropen schneller als man denkt.

Nimm nur besser kein Aspirin, das ist nicht gut wenn es doch Dengue sein sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zumindest hier im Süden haben wir ja gerade klassisches Hals- und Kopfschmerzwetter. Falls Du Dir auf dem Flug den Hals ausgetrocknet hast, kannst Du das jetzt ungehemmt ausleben :-)

Aber man weiß ja nie... Bei der Anamnese solltest Du vorsichtshalber alles erzählen, was irgendwie relevant sein könnte (auch wenn's peinlich ist).

Achtung: Bei manchen Krankheiten musst Du schon bei Verdacht darauf ins Krankenhaus. Trotzdem würde ich dem Arzt gegenüber nichts verschweigen; diese Regelung gilt ja aus gutem Grund. Nimm notfalls ein Tablet mit, dann kannst Du ein paar GF-Antworten schreiben, während Du auf Deine Untersuchungsergebnisse wartest :)

Ich drück' Dir die Daumen und wünsche Dir gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Malaria kannst du noch 7 Jahre nach einer Reise bekommen. Trotz Tabletten. Ich habe 5 Jahre nach Afrika Schüttelfrost mit leichtem Fieber bekommen. Kurz und heftig,dann alles ok....Bei dir kann es auch was anderes sein,Umstellung,Ansteckung ect...alles wird gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?