Frage von Lena2509, 95

Nach Update funktioniert PC nicht mehr richtig, was tun?

Hallo, mein Laptop (Windows 10) hat vor 2 Tagen ohne meine Einverständnis ein recht großes Update gemacht, was schon ungewöhnlich lange gedauert hat. Ich war nur kurz weg und als ich wieder kam, war mein PC dabei, dieses Update zu machen, was man auch nicht abbrechen konnte. Man kann ihn zwar anmachen und einloggen funktioniert auch ohne Probleme, jedoch ist z.B. fast die komplette Taskleiste weg, ich kann mich nicht mit dem Internet verbinden (u.a. auch, weil auf der Taskleiste nichts mehr dazu zu finden ist) und wenn man einen x-beliebigen Ordner öffnen will, dauert das auch super lange. Kurz: eigentlich ist nach dem Update mit dem Laptop nichts mehr anzufangen. Schonmal danke für eure Hilfe Lena :)

Expertenantwort
von funcky49, Community-Experte für Windows 10, 76

ohne meine Einverständnis ein recht großes Update gemacht,

Bei Windows 10 kannst Du nicht mehr entscheiden, ob Du Update willst.

Meine Empfehlung bei solchen Problemen: Mache eine saubere Neuinstallation von Win 10 (Clean install). Das kannst Du jederzeit bei dem PC machen, dazu brauchst Du eine Win 10-DVD/USB-Stick (bekommst Du über das Media Creation Tool), bei der Installation wird die Abfrage nach dem Product Key übersprungen.

Ist zwar ein wenig aufwendig (Daten sichern, zurückspielen, alle Programme neu installieren), dann hast Du aber ein sauberes System. Voraussetzung: der Laptop-Hersteller liefert Win 10-Treiber - sonst wird das wahrscheinlich nichts.

Antwort
von GenLeutnant, 61

Das war das Update auf Version 1511 Build 10586.29

Wenn Du zu der vorherigen Version zurückkehren möchtest,dann gucke unter Einstellungen --> Update und Sicherheit --> Wiederherstellung --> zu früheren Build zurückkehren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten