Frage von NadimFalastin, 74

Nach Update auf Android 6.0.1. Kann ich keine mp3 mehr abspielen, warum?

Ich habe das Samsung Galaxy S5 neo mit Android 6.0.1., nach dem Update kann ich die Mp3 Dateien in dem Musikordner nicht mehr sehen und nicht abspielen. Schließe ich das Handy an den Laptop und öffne den Musikordner, sind alle Dateien vorhanden?! Ich benutze Poweramp.

Was is hier los? :P Danke für eure Antworten

Antwort
von tide1109, 57

Ich denke es liegt daran, dass PowerAmp den Ordner nicht als Musik Ordner erkennt oder erkennen soll.

Einstellungen (in PowerAmp) -> Ordner und Bibliothek -> Musikordner

Dort wählst du dein verwendeten Ordner aus und er sollte deine Musik wieder anzeigen.

PowerAmp muss natürlich aich auf deine Dateien zugreifen können. Dies lässt sich in der App-Info von PowerAmp unter Berechtigungen ändern.

Kommentar von NadimFalastin ,

Danke für deine Antwort, aber es liegt nicht an Poweramp. Im Explorer zeigt er die Dateien auch nicht an.

Den richtigen Ordner habe ich in Poweramp ausgewählt.

Antwort
von DarkxAxngel, 56

Wieso benutzt du den normalen Player nicht?

Kommentar von NadimFalastin ,

Ich find Poweramp besser. mit dem normalen player geht es aber auch nicht und wiegesagt, mache ich den Ordner über das Handy auf, ist er leer.

Kommentar von BetterInStereo ,

Mit dem normaler Player laufen mp3's sehr wohl :)

Kommentar von NadimFalastin ,

Ich wiederhol nochmal. im Explorer werden die dateien ebenfalls nicht angezeigt. das hat nix mit dem player zu tun. Einen anderen player hab ich auch bereits ausporbiert.

Kommentar von DarkxAxngel ,

Also bei Sony kann ich mein Handy am Pc mit Software verbinden, Samsung hat das bestimmt auch, dort kannst du dein Android repairen oder zurücksetzen lassen. Vorsicht aber dabei, das der Strom oder ähnliches nicht unterbrochen wird .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten