Frage von Amedeus, 51

Nach Treppensturz auf einem Ohr taub?

Hallo, ich bin eben ein paar Treppenstufen runtergefallen und konnte mich nicht festhalten, da ich den Staubsauger noch in den Händen gehalten habe. Vielleicht habe ich mir den Kopf gestoßen, aber das kann ich nicht genau beantworten. Direkt nach dem Sturz wurde ich auf dem rechten Ohr taub und jetzt ca. 25min später fängt auch mein linkes Ohr langsam an stumpfer (?) zu werden. Sollte ich zum Arzt (wobei ich keine Fahrmöglichkeit habe und ich in einem kleinen kleinen Kuhkaff lebe... und Sonntag ist) oder geht das von selbst wieder weg? Hat hier jemand schon mal Erfahrungen mit solchen Dingen? Bitte eine rasche Antwort, Dankeschön!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mignon4, 26

Bitte keine Panik!!!

Warte erst einmal ab. Die Taubheit kann auch sehr schnell wieder vergehen. Sollte es jedoch nicht besser werden, dann rufe einen Notarzt an.

Kommentar von Amedeus ,

Auch habe ich das Problem, dass ich erst 17 bin und meine Eltern das Wochenende weg sind. 

Kommentar von Mignon4 ,

Hm -  du kannst auch einen Notarzt anrufen, ihm den Treppensturz und deine Beschwerden schildern und ihn fragen, was du tun sollst. Vermutlich ist das die beste Lösung für dich, weil wir alle nur Laien sind, die deine Beschwerden nicht medizinisch beurteilen können.

Gute Besserung!

Antwort
von Soulsinheaven, 18

Warte erst mal ab, wenns nicht besser wird, ruf jemanden an (nachbarin, freunde) die dich in die notaufnahme bringen könnten! Viel glück :)

Kommentar von Amedeus ,

Wie lange sollte ich warten, denn es tut sehr weh?

Kommentar von Soulsinheaven ,

oh sorry hab dein kommentar nicht mehr gesehen gestern. bist du schon in die notaufnahme gegangen jetzt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten