Nach treffen fragen oder noch nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich finde nicht, dass das komisch oder seltsam wäre. Ich halte es im Gegenteil für vollkommen normal, dass man sich nach einer Weile in der man sich online austauscht auch mal im realen Leben treffen möchte. Von daher finde ich es überhaupt nicht verfänglich, wenn Du danach fragst.

Klar kann es sein, dass dazu keine Lust hat, sich etwas anderes vorstellt oder was auch immer. Kurz und gut, es kann sein, dass sie Dir absagt. Anderseits, wenn Du sie nicht fragst, wirst Du nie herausfinden, ob Sie vielleicht zustimmen würde. Von daher nur Mut und viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was für zeiten^^..

einen monat miteinander schreiben ohne jemals ein wort gewechselt zu haben, obwohl man die selbe schule besucht..;-)

naja, dann frag' sie halt mal, ob es nicht an der zeit wäre sich mal verbal auszutauschen anstelle von auf whatsapp oder weiß der kuckuck zu klimpern..

sonst heiratest du sie womöglich eines tages, das ohne jemals mit ihr gesprochen zu haben..:p


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AllwissendTino
29.04.2016, 12:08

Wahre Worte! #pinup

1

das mädel ist auf der gleichen schule und ihr habt noch nie miteinander gesprochen?  dann wirds wohl langsam zeit...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja 1 Monat ist schon ziemlich lange, du kannst sie ja erstmal fragen ob sie dich in der Pause treffen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung