Frage von 0PiepMatz0 03.02.2011

Nach Telefonat wie die Bewerbung anfangen...?

  • Antwort von BlueLadybird 03.02.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Vielleicht eher: Durch unser Telefonat am XXX (Datum) habe ich erfahren... Weißt du noch den Namen der Frau, mit der du gesprochen hast? Wenn ja, ersetzte "Sehr geehrte Damen und Herren," durch "Sehr geehrte Frau..." - das ist persönlicher und kommt gut an.

  • Antwort von nalaa17 03.02.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Doch doch, das kannst du so schreiben. Oder alternativ: "Wie telefonisch besprochen lasse ich Ihnen hiermit meine Bewerbungsunterlagen zukommen".

  • Antwort von Dominino 03.02.2011

    Was hälst du von:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    meine beiliegende Krippenplatzbewerbung bezieht sich auf unser Telefonat (Telefongespräch) vom...

    ODER

    Am ... hatte ich mit telefonisch bei Ihnen nach einem Krippenplatz erkundigt. Beiliegend übersende ich, wie vereinbart (besprochen), meine Bewerbung für einen Krippenplatz und verbleibe mfG

    Viel Erfolg!!!

  • Antwort von nela2 03.02.2011

    Auf Grund unseres Telefongesprächs vom .... bewerbe ich mich für die offene Stelle als .....

  • Antwort von kahless 03.02.2011

    Sehr geehrte...bla, bla - ich beziehe mich auf unser nettes Telefonat vom.....

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!