Frage von BellaBella99, 95

Nach Studium Abitur noch wichtig?

Wenn ich nach meinen Abitur studiere, sagen wir mal mit einen Schnitt von 2.7 und nach diesem Studium eine Ausbildung beginnen möchte wo ein Nc von 2.5 verlangt wird aber ich ein von 2.7 habe werd ich dann 100 pro nicht angenommen oder gucken die eher auf mein Studium, wenn dieses Studium von Vorteil für diese Ausbildung ist. Ich werd dieses Studium dann in ein Land wie Österreich ohne Nc studieren. Und wird es auch viel gewertet wenn ich Work and Travel in Amerika und in einen spanisch sprechenden Land gemacht habe für 10 Monate oderso also 5 Amerika und 5 woanders.

Antwort
von celaenasardotin, 41

Also willst du ein duales Studium machen und da wird auf den Schnitt geachtet und wenn wir ehrlich sind will fast jeder ein duales Studium und 2,7 ist ein schlechter Schnitt. Wenn du kein Vitamin B oder sonst irgendwas unglaublich besonderes in deinem Lebenslauf hast , dann solltest du da wenig Chancen haben

Kommentar von BellaBella99 ,

Also 2.7 hab ich noch nicht. Ich bin im 2. Semester und bin jetzt mal sozusagen vom Schlechtesten ausgegangen. Ich versuch natürlich ein Schnitt von mindestens 2.5 zu bekommen aber mal schauen wie die Semester und Prüfungen noch laufen. Dannach würde ich erstmal nach Amerika gehen und mich dann bewerben. Mit was für ein Schnitt hat man überhaupt Chancen? 

Kommentar von celaenasardotin ,

Also eine Freundin von mir hat sich damals mit 1,2 beworben und wurde sogar damit oft abgelehnt. allgemein haben sich aus unserem Jahrgang ca 100 Leute auf ein Duales Studium beworben und 5 eines bekommen. Allerdings zählt natürlich nicht nur das Zeugnis , aber das braucht man eben,um überhaupt eingeladen zu werden und dann von sich überzeugen zu können

Antwort
von beaberlin, 58

Hi Bella,

du kannst erst studieren und dann eine Ausbildung machen oder umgekehrt. Es zählt nicht nur deine Note sondern auch sogenannte Wartesemester beim Einschreiben zum Studium.

Kann deshalb besser sein, erst eine Ausbildung zu machen, falls du einen Studiengang belegen willst, der einen hohen nc hat.

Bei Bewerbungen für Ausbildungsplätze kenne ich keine nc Regelung. Der Betrieb sucht dich ja gemäß deiner Bewerbung aus.

lg bea

Kommentar von thomsue ,

Erst studieren und dann Ausbildung? Das Studium ist doch die Ausbildung? 🙈

Kommentar von beaberlin ,

-.-

Studium und betriebliche Ausbildung sind schon noch zwei verschiedene Sachen...

Im dualen Studium brauchst sicher auch nen nc :)

Expertenantwort
von Kristall08, Community-Experte für Studium, 21

... und tut mir leid das ich nicht so viel wert auf meine Grammatik in einen Online Forum lege, wo ich schnell nur ein Rat gesucht habe.

Das ist respektlos. Du erwartest von uns schließlich auch, dass wir uns Zeit und Mühe mit einer Antwort für dich geben.

 ..., weil ich noch anderes Zutun habe in meinen Leben,

Ich hätte dir antworten können. Aber ich hab auch noch anderes zu tun.

Antwort
von BiggerMama, 47

Du möchtest hoffentlich kein Deutsch studieren. Deine Grammatik ist grässlich.

Kommentar von BellaBella99 ,

Sehr hilfreich diese Antwort.. hab letztens von einer Studie gehört die herausgefunden hat, dass Menschen, die ständig alles und jeden korrigieren unzufrieden mit ihren Leben sind ;) und tut mir leid das ich nicht so viel wert auf meine Grammatik in einen Online Forum lege, wo ich schnell nur ein Rat gesucht habe. Ausserdem bin ich an meinen Handy und hab diesen Text in 3 Minuten geschrieben, weil ich noch anderes Zutun habe in meinen Leben, als nur auf Rechtschreibfehler zu achten ;) nadann noch viel Spaß jeden Grammatik Fehler bei anderen zu suchen.. wenn man nichts anderes zutun hat...

Kommentar von BiggerMama ,

Ich kann verstehen, dass man am Handy nicht jeden verschriebenen Buchstaben korrigieren will, aber bei Dir zieht sich durch, dass den 3. nicht vom 4. Fall unterscheiden kannst. Du willst studieren.

Kommentar von BellaBella99 ,

Gut das du mich so gut kennst ;) und komisch ich hab in meinen Klausuren nie Rechtschreibfehler :)

Kommentar von BiggerMama ,

Ich kann nicht Deine Klausuren bewerten, weil ich sie (zum Glück) nicht zu Gesicht bekomme.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community