Nach Streit...?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

„ Ich mein gut ich war kindisch, dass ich das Problem nicht am Telefon lösen wollte, da wir es innerhalb paar Minuten hätten klären können, und es nicht soweit hätte kommen müssen…“ Das ist immerhin schon etwas, wenn Du das eingesehen hast. Ich frage mich nur wieso war dir das im Alter von 18 Jahren nicht schon vorher klar gewesen? Die Sache ist halt ganz offensichtlich noch nicht restlos ausgestanden, es gibt aber nun auch keinen Grund auf Krampf etwas klären zu wollen und ergo macht erst mal so weiter wie bisher und wenn ihr das Bedürfnis haben solltet über den Streit zu reden, dann macht es aber dann auch zum letzten mal und danach sollte das Thema nie wieder angesprochen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke es braucht nur ein bisschen Zeit, um die Situation "ausklingen" zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr euch wirklich ausgesprochen habt dann lass es einfach so, mit der Zeit wirds bestimmt wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hammerharte Erwachseneneskalation..

Sie meinte sie kanns nich vergessen..

Mein Gott die ist 16 und macht eine auf Erwachsen. :D

Nur weil du kein Bock hast zu telen? Ich kenne dich nicht und deine Freundin sowieso, aber sowas ist doch echt so Möchtegernerwachsen.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?