Nach Sprinten : Leichte schmerzen wieso?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! 

könnte es eine Leistenzerrung sein 

Sicher, die Adduktoren. Die Adduktoren haben vereinfacht gesagt die Aufgabe die Beine nach innen zu ziehen. Reißt dort die Sehne ein so hat man erst einmal Pause. Und bei einem Abriss ein langwieriges Problem. Erfahrung.

Eine einfache Adduktionsübung zur Feststellung einer Leistenverletzung ist, einen Gegenstand, der etwas Gewicht hat, z.B. einen Medizinball oder ein dickes Buch , zwischen deine Beine zu klemmen. Versuche, ihn durch sanftes Zusammendrücken der Beine zu pressen. Wenn dir das wehtut, dann hast Du höchstwahrscheinlich eine Leistenzerrung.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmerzt es auch, wenn du danach ganz normal gehst noch für eine Weile? Wenn ja, sind es einfach nur Seitenstiche würd ich sagen und die sind komplett normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gerrad26
26.10.2016, 15:53

Ersteinmal danke :) nein beim gehen verspüre ich keine schmerzen, ich kann auch joggen, jedoch treten diese schmerzen bei sprint übüngen auf oder wenn ich das rechte bein nach rechts strecke

0