Frage von WantIToIHelp, 194

Nach Sex oder runterholen ein komisches Gefühl?

ich mag ein Mädchen und denke zb mal an sie und machs mir dann vl :x danach denke ich mir immer : "Wtf mach ich?!", und ich bekomme ein gefühl, als hätte ich was falsch gemacht. Und wenn ich mir nach dem Kommen nochmal drüber nachdenke was ich mir vorgestellt habe, wird mir klar wie komisch das ist :/ Aber davor is das immer geil Kennt jemand das gefühl ? Is das normal? :/ (Bin 16 !!)

Antwort
von Jona29, 105

Das ist völlig normal. Gerade bei der SB spitzt sich ja das Kopfkino teilweise dermaßen zu, dass man sich dann Sachen vorstellt die man so im "ungeilen" Zustand nie denken würde.

Und dann ist man halt bisschen von sich selbst geschockt und denkt sich "Alter an was hab ich denn da grad gedacht" bzw an wen.

Mach Dir kein Kopf.

Wenn es nach dem Sex ist dann würde ich mir Gedanken über den Sexualpartner machen, könnte ein Indiz sein dass es nicht der bzw die richtige ist. ( muss aber auch nicht zwingend sein da es auch ein "post-orgasmus-syndrom" oder so ähnlich gibt wo die Emotionen erstmal voll in den Keller absacken nach dem Orgasmus.

Antwort
von WalterE, 91

Das gibt es wohl bei beiden Geschlechtern, unterschiedlich stark ausgeprägt. Beim Sex tritt das vielleicht weniger auf weil man da jemand zum Kuscheln hat: http://www.frauenzimmer.de/cms/postkoitale-dysphorie-nach-dem-orgasmus-kommt-die...

Antwort
von JackBl, 100

In dem Alter bist Du wahrscheinlich noch gut in der Pubertät. Da ist es eigentlich normal, dass man dann, gerade wenn man noch frisch verliebt ist, sich immer etwas im Gefühlschaos befindet.

Mach Dir nicht zu viele Gedanken darüber, es ist egal, weswegen Du Deinen Lurch würgst und es ist auch nicht gesundheitlich bedenklich.

Antwort
von Wuestenamazone, 84

Ja das ist normal. Du tust nichts verbotenes. Dein Kopfkino läuft.

Das geht von alleine. Ist doch nicht schlimm

Antwort
von thecookiebook, 46

Ich bin zwar selbst ein Mädchen, aber kann dich sehr gut verstehen. Wenn ich es macht fühlt sich alles schön und gut, aber sobald ich fertig bin fühle ich mich sehr verlegen, als hätte ich etwas Falsch gemacht.
Viel kannst du nicht dagegen machen, nach einer Zeit gewöhnt man sich einfach dran und es verschwindet von selbst

Antwort
von TestBunny, 85

Klingt so, als ob du dich über deine Sexualität schämst. Dazu besteht kein Grund.

Antwort
von sgn18blk, 68

Ja, ist doch normal.

Wenn Du noch nicht gekommen bist, ist Deine Lust noch da. Nachdem Du gekommen bist, ist Deine Lust weg und Du bist befriedigt.

So ist das halt...

Antwort
von Lance3015, 55

oh gott, wenn du nur wüsstest welcher kranke gedanken dich nach amphetamin geil machen 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten