Frage von annemaus2410, 72

Nach Schwangerschaftsabbruch schmerzen beim Pipi machen?

Hallo

Hatte am Samstag einen Schwangerschaftsabbruch, da das Kind nicht gelebt hat. Es wurde abgesaugt. Hatte komplett keine Schnerzen und auch von der Narkose hab ich mich sehr Schell erholt.

Nur seit gestern habe ich keine Stimme mehr Schnupfen und heute morgen schmerzen beim Pipi machen? Ich hatte keinen Katheter gelegt bekommen.

Hatten das manche von euch auch?

Antwort
von testwiegehtdas, 45

Evtl. hat der Stress dein Immunsystem geschwächt. Dabei könntest du dir eine Erkältung und eine Blasenentzündung eingefangen haben.

Gehe lieber mal zum Arzt, nicht dass es was ernsthaftes ist... Du könntest auch zum Frauenarzt gehen der untersucht, ob da alles ok ist. Nicht dass das eine Komplikation von der Absaugung ist.

Mein herzlichstes Beileid, dass das Kind nicht gelebt hat.

Antwort
von Hexe121967, 45

da würde ich doch glatt mal meinen hausarzt aufsuchen. keine stimme, schnupfen, schmerzen beim wasserlassen klingt für mich nach einem grippalen Infekt oder einer blasenentzündung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community