Frage von TonyTodd, 109

Nach Samsung Galaxy S6 Update wird beim normalen Energiesparmodus das Internet auf fast offline gestellt, Messenger Nachrichten kommen verspätet an. Was tun?

Vor dem Samsung S6 Update hatte ich mein Smartphone immer im normalen Energiesparmodus eingestellt (wohl verstanden nicht den Ultraenergiesparmodus, bei dem nur noch Sms, Telefon, Internet schwarzweiss und Whatsapp funktionieren). Im normalen Energiesparmodus funktionierten Viber und Messenger einwanfrei, Nach dem Update wenn ich den normalen Energiesparmodus aktiviere, schaltet das S6 nach kurzer Inaktivität das Internet halb offline, das heisst Viber Nachrichten kommen verspätet an, Angabe ich wäre offline, sehe meinen eigenen Status bei Viber nicht mehr, auch nicht der anderer meiner Freunde, und beim Messenger sieht man, dass jedes mal wenn ich eine Nachricht schreibe, es länger dauert bis mal der Zugang zum Netz (wird verbunden) erfolgt ist , auch ist die Benutzung von Messenger schleppend. Natürlich wenn ich den Normalmodus aktiviere, funktioniert alles wieder einwandfrei, aber das ist nicht des Rätsels Lösung denn vor dem Update war es auch möglich im Energiesparmodus das Internet normal zu nutzen und verfügbar zu sein. Ausserdem ist es ärgerlich, dass wenn ich nur damit das Internet funktionieren soll ich den normalen Modus einstelle, dann ist der Akku schon nach 5 Stunden schlapp , wo ich vo dem Update noch 24 Stunden auskam. Habt Ihr das gleiche Problem ? Kennt ihr eine Lösung?

Antwort
von apfelsaftmais, 96

nach dem 6.0.1 Update?

Kommentar von TonyTodd ,

Ja. Bin leider nicht zufrieden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community