Frage von horseloviii002, 21

Nach Reitsturz habe ich Schmerzen an der Hüfte, was kann das sein?

Also ich bin gestern vom pferd gefallen... Älso ich wollte gerade aufsteigen äls mein bein halb übern sattel war ist es buckelnt losgeschossen hat ne kehrt wendung gemacht ich bin nach rechts rüber geflogen und zwar mit meiner hüfte bzw. Über der hüfte und rücken gegen die bande/holzphosten geflogen... Ich bin zwar direkt danach aufgestiegen und weiter geritten dabei hatte ich keine schmerzen. Jetzt hab eich ein paar blaue flecken über der hüfte und am rücken auch ein paar. Aber es tut schon ziemlich weh.😁 Wir werden jetzt gleich zum arzt fahren. Ich möchtd aber schon mal ein paar infos haben was das sein könnt3 und wielange ich nicjt reiten darf😰 Bittd nur ernstgemeimte antworten

Antwort
von skinbird, 18

Hey, ich würde auch mal auf Schmerzen von den blauen Flecken oder und vielleicht auf ne ordentliche Prellung tippen. Wenns "mehr nicht ist", darfst du mit bestimmt auch wieder reiten,wenn du dich fit genug fühlst.was genaues kann dir aber nur der Arzt sagen.  Gute Besserung! !

Kommentar von horseloviii002 ,

Danke:) ich hoffe das ich donnerstag wieder springen darf❤

Antwort
von Maiik18, 21

Hallo horseloviii002,

Lässt sich schwer sagen da ich kein Mediziner bin. Es können entweder die blauen Flecken sein die dir schmerzen bereiten, es kann aber auch etwas anderes sein. Warte lieber erstmal was der Arzt sagt.

Wünsche dir eine gute Besserung :)

Gruß Maik 

Kommentar von horseloviii002 ,

Danke:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten