Frage von Berliner1983, 52

Nach Rauchentzug starke Schlafprobleme?

Hallo

ich habe vor einen Monat ca mit dem Rauchen aufgehört.

Seit gut drei Wochen kann ich einfach nicht mehr Schlafen. Ich bin zwar müde aber Schlafe einfach nicht ein.

Ich war auch schon beim Arzt Blutbild ist okay. Er verschrieb mir Schlaftabletten. Die hab ich bisher 2 mal genommen Schlafen kann ich trotzdem nicht besonders.

Kann das wirklich vom Rauchentzug kommen?

Antwort
von leamarie2904, 50

Ja, das kommt bei dem Entzug häufiger vor.

Antwort
von Eberhard0, 45

Ja, aber das gibt sich, , da der Nikotinspiegel im Blut erst sehr weit gesenkt werden muss. PRIMA, DASS DU ES GESCHAFFT HAST.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community