Frage von leana234, 93

Nach Pilzinfektion immer noch brennen?

Hi Leute :)

Ich hatte mir vor 2 Wochen eine Pilzinfektion zugezogen, keine Ahnung wieso. Ich bin Jungfrau , benutze seit 4 Jahren das gleiche Waschzeug und an meiner Sonstigen Hygiene etc. hat sich nichts verändert. Naja. Jedenfalls habe ich eine Woche mit Vagisan , die Woche danach mit Kadefungin behandelt , weil es noch nicht ganz weg war. Die Infektion scheint weg zu sein , aber es brennt immer noch wie sonstwas. Wenn ich die Creme gegen die Infektion drauf mache , wird es besser. Ist die Creme weg , kommt das Brennen zurück , und es wird wieder rot und dick. Hat jemand eine Ahnung was das sein kann und wie es weggeht? Danke im Voraus :)

Antwort
von Goodnight, 65

Du musst nochmal zum Arzt. Es kann sein, dass der Pilz nicht weg ist oder noch eine weitere Infektion vorliegt. Womöglich ist der ph- Wert nicht mehr in Ordnung, dann brauchst du eine Hormonsalbe.

Die Milchsäure Produkte von Gyno-fit sind sehr gut für solche Nachbehandlungen. Schau doch mal in der Apotheke. Gute Besserung!

Kommentar von leana234 ,

Ich war vorletzte Woche beim Arzt , da bekam ich Vagisan , dann war ich diese Woche Dienstag noch ein Mal beim Arzt , da bekam ich kadefungin , und jetzt müsste es ja weg sein... 

Kommentar von Goodnight ,

Müsste... ist es aber offenbar nicht. Tut mir leid für dich.

Antwort
von BarbaraAndree, 69

Bist du schon bei deiner Gynäkologin gewesen und hast dich untersuchen lassen? Die Ärztin findet sicher eine Creme, die besser hilft.

Kommentar von leana234 ,

Ja , war ich , 2 Mal. Sie hat mir das ganze ja aufgeschrieben

Kommentar von BarbaraAndree ,

Kontaktiere sie noch einmal und berichte ihr von dem schlechten Ergebnis. Vielleicht hat sie einen Rat für dich, wie die Creme aufgetragen werden soll oder es gibt eine andere Möglichkeit. Du musst dich nicht so quälen.

Kommentar von leana234 ,

Das Komische ist ja daran , dass es gar nicht am auftragen liegen kann , gerade weil ich n bisschen übervorsichtig bin , mach ich da echt ne große menge drauf und anzeichen auf die infektion habe ich auch nicht mehr , langsam drehe ich wirklich durch :/

Antwort
von Huflattich, 55

Pilzinfektionen kommen nicht nur vom GV auch von dem was wir essen .

Besonders beliebt im Frühsommer Erdbeeren die etwas länger stehen, dass gibt einen herrlichen Pilzbefall. 

Die Salbe wirst Du wohl so lange anwenden müssen, bis Du nichts mehr hast, auch das Brennen sollte komplett weggehen . 

Pilze könnten durchaus auch mal vom Arzt angeschaut werden. (o.k. lese gerade, da warst Du schon ...)

Gute Besserung ...

Kommentar von leana234 ,

So ein Schwachsinn. Als würde ich mir die Erdbeeren unten reinschieben. 

Kommentar von Huflattich ,

Was glaubst Du was mit der Nahrung passiert die Du Dir oben "rein schiebst" ?  Eben .....

Pilzinfektionen (Darm Pilze - denn die vorne sind nix anderes ) können sogar allein vom falsch Po abputzen kommen, wenn Du mit dem Toilettenpapier unsauber umgehst und nicht  "nach hinten" abputzt !.

 Übrigens : Ich schreibe keinen Schwachsinn. 

Kommentar von leana234 ,

Das ist bewiesen, dass eine Pilzinfektion nicht vom Essen kommt und dass man sie nicht durch Ernährung behandeln kann. Außerdem esse ich keine Erdbeeren.

Übrigens: Doch tust du. 

Kommentar von Huflattich ,

Mit dieser Art "Beweisen" bin ich mittlerweile recht vorsichtig, Aber bitte ist ja auch nicht mein Problem .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten