Frage von Leenchen4400, 48

Nach party mit freund bei kumpel von ihm übernachten, erst 2 wochen zusammen?

Mein freund hat mich gefragt ob ich nach ner party mit ihm zsm in einer wohnung von nem kumpel von ihm übernachten will. Ich bin 17 und hab keinen führerschein weshalb ich nen bus nehmen müsste. Würdet ihr das machen? Ich kenne den kumpel nicht und bin erst seit kurzem mit meinem freund zsm.

Antwort
von Anonymvl15, 29

Ich bin mir da nicht so sicher ob ich das machen würde. Um meinen Freund würde ich mir keine Sorgen machen und wenn es seine Wohnung wäre würde ich sofort mitkommen aber wenn du seinen Kumpel nicht kennst und keine Ahnung hast wie der so drauf ist würde ich mir das genau überlegen 

Antwort
von Inked95, 40

Wenn du dich dabei wohl fühlst, klar, wieso nicht? Wenn du dabei eher ein schlechtes Gefühl hast, dann lass es sein, es ist dir überlassen. :-)

Antwort
von realistir, 4

Leenchen, du bist 17, schreibst du. Dann stelle dich auch wie eine 17 jährige an, rede Klartext, das darfst du!

Sage beiden dass es nur ums übernachten und sonst nix zu gehen hat. Keiner auf irgendwelche dummen Gedanken kommen sollte, sonst gibt es Ärger.

Deinem Freund sagst du, er hat auf dich aufzupassen und somit sich nicht voll laufen zu lassen. Er sollte in der Lage sein, ausufernde Dinge zu parieren, das solltest du von deinem Freund erwarten können.

Sage es ruhig so, du wirst sehen, wie er sich dabei anstellt und weißt dann eher, was du zu erwarten hast.

Also, wäre ich dein Freund, bräuchtest du dir keine Sorgen zu machen! Ich möchte dann möglichst nahe bei dir schlafen, falls nötig, und würde auf irgendwelche sonstigen Dinge verzichten können und wollen. In deiner Nähe nur, damit ich mitbekommen könnte falls da irgendwas aus dem Ruder laufen würde.

Jungens, Männer kommen mit Klartext sehr gut zurecht ;-) Was klar gesagt wurde, ist kaum mehr missverständlich. Nutze das entsprechend aus.

Antwort
von kiara36, 17

Wie lange kennst Du Deinen Freund?
Man kann ja kurz zusammen sein, aber sich schon länger kennen ;)

Wenn ihr euch genauso kurz kennt wie ihr zusammen seid, dann definitiv nein.

Für was müsstest Du einen Bus nehmen?
Von der Party dahin? Nach der Übernachtung nach Hause?

Kommentar von Leenchen4400 ,

Wir kennen uns schon mehrere jahre

Den bus nach hause müsste ich nehmen

Kommentar von kiara36 ,

Wenn Du Deinen Freund schon so gut kennst und ihr Euch sozusagen erst auf den 1000ten Blick verliebt habt, dann würde ich ihm vertrauen und bei dem Freund übernachten.
Nur wenn Dir Dein Gefühl zusagt und das Vertrauen stimmt.

Und wenn du nach der Übernachtung nach Hause fährst, wird dich dein Freund doch hoffentlich nach Hause bringen.

Antwort
von iTzTitz, 27

Ich würde es an deiner stelle nicht machen. Frei nach dem Motto : "nichts überstürzen"

Antwort
von Feuerherz2007, 25

Nein, wer weiß was die mit dir vorhaben, einen Dreier würde ich in dieser Phase noch ablehnen!

Kommentar von realistir ,

warum unterstellst du Jugens oder Männern so etwas? Kannst du nicht anders, kann es keine Jungens, Männer geben, die anders denken und sind als du es pauschal unterstellst?

Ich hatte schon einige male bei Frauen übernachtet, die ich nur stunden vorher kennen gelernt hatte. Bin da auch nicht von ausgegangen, diese Frauen wollten dass ich mit ihnen schlafe.

Dann hätten die mir angeboten neben ihnen zu schlafen, oder?

Okay, einige von diesen Frauen waren alleinerziehende. Könnte sein, dass Sie einen Mann gerne als Beziehungspartner gehabt hätten und erst mal testen wollten, eignet sich der Typ überhaupt, kommt der mit Kindern klar usw.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten