Frage von tamiwi, 26

Nach Olynth Nasenspray schmerzt der Rachenraum, was tun?

Hallo, ich bekam heute das oben genannte Nasenspray und Sinupret verschrieben und muss beides je 7 Tage je 3 Mal am Tag in die Nase sprühen. Allerdings nach dem ersten Mal vor ca 3 Stunden musste ich feststellen, dass ich wie eine Reizung im Rachen/Hals verspüre, bis jetzt. Es fühlt sich an wie eine Halsentzündung. Jetzt meine Frage muss ich zum Arzt? Kann es gefährlich sein das Spray weiterhin zu verwenden oder sollte ich sofort zum Arzt? Weil eigentlich bräuchte ich es nicht mehr, da meine verstopfte Nase besser wurde.
Danke schon mal

Antwort
von Christianwarweg, 16

Soweit ich weiß, ist das zwar keine bekannte Nebenwirkung von Olynth, aber du solltest erstmal vorsichtig sein.

Wenn du was mit der Nase hast, kann das natürlich auch auf den Hals gehen, so dass es auch zufall sein kann.

Möglich wäre aber auch eine allergische Reaktion auf einen der Inhaltsstoffe von Olynth.

Wenn es besser wird, wenn du das Olynth weglässt, dann deutet es stark darauf hin, dass es am Nasenspray lag. Ansonsten bekommst du vermutlich eben zufällig auch gerade eine Halsentzündung.

Wenn du eine Arzneimittelnebenwirkung befürchtest, solltest du aber auf jeden Fall mit dem Arzt reden und dsa Medikament erstmal nicht weiternehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community