Frage von Fibchen, 51

Nach NNH Revision Hirnwasser verloren . Wie lange halten die Symptome an?

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 33

Ständig wird neues Gehirnwasser / Liquor gebildet, somit verschwinden die Beschwerden langsam, nach einer Woche sollten alle Beschwerden verschwunden sein, aber jeden Tag wird es besser.

Kommentar von Fibchen ,

Ich muss morgen eh wieder zur Kontrolle, da werde ich das noch mal absprechen . Fühlt sich ehr so an, als wenn es schlimmer wird mit Kopfschmerzen und Schwindel . Naja war auch ne harte Woche . Danke für die Abtwort ! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten