Frage von brunogerling, 11

nach neuinstalation von xp funktioniert meine grafigkarte nicht mehr was kann ich tun ?

Antwort
von Kaeseforthewin, 8

Du solltest dich genauer ausdrücke:Was für eine Grafikkarte?Hast du die neusten Treiber herruntergeladen.Was genau an der Grafikkarte funktioniert nicht mehr?

Kommentar von brunogerling ,

beim instalieren von xp kam die anzeige kein oembios.bin

Kommentar von Kaeseforthewin ,

Oembios.bin kann man sich anscheinend herrunterladen.Ich kenne mich damit nicht sonderlich gut aus,aber lies dir das mal durch:

Häufige Oembios.bin-Fehlermeldungen

Die häufigsten oembios.bin-Fehler, die auf einem PC mit Windows auftreten können sind:

"Oembios.bin-Fehler."
"Oembios.bin ist nicht vorhanden."
"Oembios.bin nicht gefunden."
"Oembios.bin konnte nicht geladen werden."
"Konnte oembios.bin nicht eintragen."
"Laufzeitfehler: oembios.bin."
"Fehler beim Laden von oembios.bin."

Diese BIN-Fehlermeldungen können während der Programminstallation
auftreten, während eine mit oembios.bin zusammenhängende Software (z.B.
Gateway Operating System Windows XP-Professional) läuft, während dem
starten oder herunterfahren von Windows und sogar während der
Installation des Windows-Betriebssystems. Nachzuverfolgen, wann und wo
ein oembios.bin- Fehler auftritt ist eine wichtige Information, wenn Sie
das Problem beheben wollen.

Empfehlung: Untersuchen Sie Ihren PC auf Registryfehler im Zusammenhang mit oembios.bin.

Ursachen für Oembios.bin-Fehler

An Oembios.bin-Problemen können beschädigte oder fehlende
Dateien, ungültige Registryeinträge, die mit Oembios.bin
zusammenhängen, oder Infektionen mit Viren / Schadprogrammen
Schuld sein.

Genauer gesagt können diese oembios.bin-Fehler aus folgenden Gründen auftreten:

Beschädigte Windows-Registryschlüssel die mit oembios.bin / Gateway Operating System Windows XP-Professional zusammenhängen.
Eine Infektion mit Viren oder Schadprogrammen, welche die
oembios.bin-Datei oder mit Gateway Operating System Windows
XP-Professional zusammenhängende Dateien beschädigt hat.
Ein anderes Programm hat, böswillig oder aus Versehen Dateien, die mit oembios.bin zusammenhängen gelöscht.
Ein anderes Programm steht in Konflikt zu Gateway Operating
System Windows XP-Professional und den geteilten Dateien, auf die es
verweist.
Beschädigter Download oder nicht abgeschlossene Installation von Gateway Operating System Windows XP-Professional-Software.

Dass hab ich im internet gefunden

.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Kommentar von Kaeseforthewin ,

Schritt 1 Registryeinträge reparieren, die im Zusammenhang mit Gateway Operating System Windows XP-Professional stehen

Schritt 2 PC komplett auf Schadprogramme überprüfen.

Schritt 3 Befreien Sie Ihr System mit der Datenträgerbereinigung (cleanmgr) von Datenmüll (Temporären Dateien und Ordnern)

Schritt 4 Aktualisieren Sie die Treiber für Ihre Geräte

Schritt 5 Nutzen Sie die Systemwiederherstellung von Windows, um die letzten Systemänderungen "rückgängig" zu machen

Schritt 6
Deinstallieren Sie das Gateway Operating System Windows
XP-Professional-Programm, das mit Oembios.bin zusammenhängt und
installieren Sie es erneut

Schritt 7 Starten Sie das Systemdatei-Überprüfungsprogramm von Windows ("sfc /scannow")

Schritt 8 Alle verfügbaren Windows-Updates installieren

Schritt 9 Eine saubere Installation von Windows durchführen

so dass war alles

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten