Frage von Michi7652, 54

Nach nem Treffen fragen... hab ich ne Chance?

Ja mir kann man nicht helfen... ich weiß, dass ich bereits ein paar Optionen habe, dass ich sie z.B. nach einem Treffen fragen soll, doch ich weiß nicht..... doch was ist wenn sie darauf ablehnend reagiert oder gar nicht sogar? Soll ich sie dann nach nem Treffen per Schreiben fragen? Könntet ihr vllt dennoch durch paar dieser Sachen analysieren wie sie wohl wahrscheinlich zu mir steht? Ich schreibe mal nur IHRE Nachrichten zu mir ( Sie geht in meiner Klasse und ist 17 ) : 1. " Hey, sag mal, versuchst du mich in der Schule zu ignorieren :D?" 2. " Du redest ja sowieso nicht mit mir " 3. " Ich habe keine Nerven für sowas, du redest kaum mehr mit mir, nur noch per Handy, darauf hab ich kb und ich sags nicht nochmal " 4. " Wenn etwas ist, dann komm zu mir, ansonsten kannst du das Geschreibe sparen " 5. " Wie oft muss ich es dir noch sagen, wenn du etwas klären willst, dann komm in der Klasse zu mir ".... jetzt die negativen Nachrichten : 1. "Lass mich einfach...." 2. ( hierbei ging es um ein Missverständnis zwischen uns und ich wollte es mit ihr per skype oderso klären ) " Das ganze ist schon länger und das interessiert mich nicht so. Sorry hab aber etliche andere Dinge zu klären "..... was denkt ihr, will sie von mir? Gar nichts? Interessiert sie sich überhaupt? Was soll ich machen? Wir haben aktuell Ferien.... und die Nachrichten 3-5 waren vor 2-3 Wochen zur Info..... brauche Antworten :(, was kann ich vllt noch machen, außer nach nem Treffen zu fragen?

Antwort
von piobar, 18

Wenn ich deine Frage in sofern richtig verstehe, möchtest du eine Beziehung eingehen und weißt nicht den richtigen Zeitpunkt und die Form der Frage.

Beziehungen entstehen durch das verständnisvolle Miteinander sowie das geweckte Interesse an- und zueinander. Um auf sich und dem Weill einer Beziehung aufmerksam zu machen ist es in den meisten Fällen, so meiner Meinung nach, wichtig Situationen miteinander zu erleben. Eine Standardfrage würde ich ausweichen und auf direkten Weg der bereits bekannten Gemeinsamkeit eingehen und durch ein Treffen/ Situationen miteinander zu erleben. Sollte dir keine Gemeinsamkeit haben oder zumindest derzeit keine Eindeutigkeit haben, so konstruiere eine künstliche Gemeinsamkeit.

Mit anderen Worten: verbringe Zeit mit ihr und unternehme Sachen wo ihr beide ein Interesse habt. Solltet ihr kein Interesse haben bzw. noch nicht bekannt finde heraus was Sie mag und versuche darauf einzugehen bzw. dich von ihr in dieser Materie einzulernen. Beispielsweise sie mag Mangas, du leider kannst mit Mangas nichts anfangen. So ermögliche ihr, dass sie dich in die Mangas einführt.

Eine ganz wichtige Angelegenheit: Schreibe oder stelle niemals die Frage ob ihr ein Paar werden möchtet. Beziehungen ergeben sich...

Antwort
von judii015, 21

Wie wärs, wenn du einfach mal mit ihr mehr in der Schule redest und ihr nicht immer nur Textnachrichten schreibst? Es hört sich so an, als ob ihr das wichtig wäre. 

Antwort
von Tim10mueller, 24

Sei einfach nett zu ihr :) Frag mal wie es ihr geht/ was sie so macht. Wie ihr Urlaub ist. Komme in ein Gespräch. Entschuldige dich für Nachrichten die dunm waren von dir. Sei auch mal mutig und frag nach ein Treffen. Du hast doch Eier in der Hose. Jungs müssen auf ein Mädcheb zugehen 

Antwort
von user30, 16

wenn du's nicht versuchst, kannst du auch nicht gewinnen.

Antwort
von Peppi26, 28

Ich denke du hast es verka.... Bei ihr weil du sie nie persönlich fragst! Anscheinend ist sie genervt von dir! Wenn du also was von ihr willst frag sie persönlich!

Antwort
von Missiie2016, 19

Sie sagt dir doch, was sie von dir will...

Du sollst persönlich zu ihr gehen und mit ihr reden!
Mich würde das auch nerven, wenn ich in der Schule ignoriert werden würde, du mir aber Nachrichten schreibst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community