Frage von jsjdns, 33

Nach nem halben Jahr neues Zimmer? Und kommode Als Kleider schrank?

Hallo :) Ich habe vor gut einem halben bis ganzes Jahr mein Zimmer neu renoviert gekriegt also richtig mir Möbel Wandfarbe und so.. Leider gefällt mir der Platz nicht mehr so gut. Ich habe 1 ganz gerade wand, 1 wand wo so bis 1 Meter über den Boden gerade ist und dann schräge. Dann 1 wand wo mein Fenster ist und darunter die heizung (beides sehr breit und hoch) und gegenüber die wand ist halt meine Tür. Ich kann über das Handy leider kein Bild reinstellen :(. Mein Bett (1,40x2,00m)steht an der Seite mit der schräge, das würde ich gerne umstellen an die Einzigste gerade wand. Da steht jetzt mein Kleider Schrank und schreibtisch. Da dass die Einzigste gerade wand ist kann da auch nur mein Kleiderschrank stehen, meinen Kleiderschrank (ist ja auch relativ neu) würde ich verkaufen. Von dem Geld würde ich mir dann eine kommode kaufen von Ikea oder eine vorhandene alte um dort halt meine Klamotten rein zu tuhen. Sonst habe ich alles da auch schon ausgemessen und es passt alles also Schreibtisch, regale usw. Zusätzlich würde ich mir gerne dieses schicken schminktisch von ikea kaufen -.

Also würdet ihr es "OK" finden wenn ich mein Zimmer schon nach dem halben Jahr- Jahr umstellen würdet und halt meinen neuen von meinen Eltern gekauften Schrank zu verkaufen und dafür kommoden kaufen?.. Und ob dass eine gute Idee ist mit den kommoden? Vlt hat das ja so einer und kann mir berichten wie es so ist?;) Und... Ich müsste meinen papa dann natürlich fragen ob er das alles ab-aufbaut und das nach dem halben Jahr? Wir kann ich ihn über zeugen? Danke ❤

Antwort
von beangato, 15

Ich bin Mutter. Und ich würde es nicht ok finden, wenn mein Kind es sich nach 6 Monaten anders überlegt und von mir gekaufte Möbel verkauft.

Wo willst Du übrigens Anoraks, die vlt. jetzt im Schrank hängen, unterbringen? In die Kommode knautschen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community