Frage von Martinmv, 114

Nach Motor starten aus versehen noch weiter den Schlüssel rum gedreht?

Hallo,

hab gestern den Motor von meinem Micra K11 bj. 97 gestartet und er lief schon und ich habe dummerweise noch weiter gedreht, eine Millisekunde. Aber danach ist der Motor im Standgas, ganz schön hoch getourt kurz.

Ist das schlimm, gefährlich? Gefahren hat er sich danach ganz normal.

P.S: es sind gerade -9 grad bei uns

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 53

Das Anlasserritzel hat einen Freilauf damit der Motor den Anlasser nicht mitbeschleunigt sobald der anspringt (selbst im Stand würde der Motor den Anlasser weitaus schneller drehen als der von selbst wäre).

Natürlich sollte dieser Freilauf immer nur ganz kurz nach dem Starten zum Einsatz kommen und es schadet dessen Lager wenn der mal länger laufen muss. Nun ist es halt mal passiert, steckt ein Anlasser gewöhnlich gut weg wenn es nicht die Tagesordnung ist (ich kenne da so einige Fälle deren Anlasser immernoch läuft obwohl die immer immernoch starten obwohl der Motor längst läuft).

Etwas verwirrend ist der Umstand dass der Motor kurz hochgedreht hat. Ich könnte mir das erklären indem dieses Ritzel eine Last für den Motor dargestellt hat und die Standgasstabilisierung gewissermaßen etwas Gas gegeben hat. Nachdem das Ritzel raus ist könnte der kurz hochgedreht haben bis die Stabilisierung darauf reagierte. Könnte auch sein dass Du aus Versehen auf das Gaspedal gekommen bist oder sogar dass der bei den niedrigen Temperaturen von selbst nach dem Kaltstart das Standgas kurzzeitig erhöht.

Antwort
von doooni, 46

Einfach einmal anlassen und fertig mach dir kein kopf dürfte jetzt normalerweise nichts mehr sein mfg

Antwort
von nurromanus, 50

Du hast einfach den Anlasser unnötigerweise nochmals betätigt, machst Du das in Zukunft nicht mehr, gibt es kein Problem. Allerdings, das hier

Aber danach ist der Motor im Standgas, ganz schön hoch getourt kurz.

kann deswegen eigentlich nicht passieren. Vielleicht bist Du einfach vor Schreck auch noch kurz aufs Gaspedal gestanden.

Kommentar von Martinmv ,

kann sein, wenn nicht woran kann es denn liegen, falls er jetzt weiter beim starten hoch dreht?

Antwort
von blackhawk2014, 50

Solangs nicht ständig/ regelmäßig passiert kein Problem.

Antwort
von mrlilienweg, 62

Es schadet höchstens dem Anlasserritzel, es ist ja nochmal gut gegangen, mache dir keine Sorgen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten