Frage von paddy8, 47

nach meiner Krankheit von 7 wochen?

habe meinem chef mitgeteilt das ich zu morgen wieder einsatzbereit wäre und zur arbeit komme.daraufhin sagte mein chef er brauche mich diese woche nicht. kommen sie man lieber die woche darauf....... kann er mich somit zwingen mich weiter vom arzt krankschreiben zulassen ?

Antwort
von DatSchoof, 22

Nein, dein Chef kann Dich nicht dazu zwingen, dass Du zum Arzt gehst und Dich weiter krank schreiben lässt. Selbst wenn Du zum Arzt gehen solltest, wird der Dich kaum krank schreiben, nur weil Dein Chef das gerne möchte.

Dein Chef kann Dich aber natürlich gerne weiterhin frei stellen. Sprich Dir sagen, dass Du erst am Montag wieder kommen sollst, dann muss er Dir aber auch die Zeit bis dahin bezahlen. Und das ist sicherlich das was er vermeiden möchte. Aber Du brauchst Dich da nicht einschüchtern zu lassen. Das Recht ist da ganz auf Deiner Seite.

Kommentar von paddy8 ,

danke Dir !!

Kommentar von DatSchoof ,

Gern geschehen.

Antwort
von turnmami, 28

Dein Arzt wird dich nicht einfach krank schreiben! Kläre mit deinem Chef, ob du für nächste Woche Urlaub nehmen sollst!

Kommentar von paddy8 ,

Da ich im Krankengeld bin,wird er das auf jedenfall machen. Kann mein chef einfach sagen nee du darfst nicht kommen ,wenn man sich gesund meldet ??

Kommentar von turnmami ,

Dein Chef kann höchstens verlangen, dass du Urlaub nimmst. Kein Arzt schreibt dich weiter krank, wenn du wieder gesund bist!

Kommentar von Maximilian112 ,

Das ist nicht der Sinn von Urlaub. Und verlangen kann das ein Chef nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten